Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote / Kalender
Kursangebote / Kalender

Gefundene Veranstaltungen:

Seite 1 von 70

Stepptanz: Die Faszination der schnellen Füße erlernen!

( ab 19.08.2019, 18.15 Uhr, Leer, Zollhaus, Cafe )

für Fortgeschrittene

Zu unterschiedlichen Musikrichtungen entstehen flotte Tanzchoreografien im klassischen Stepptanz und dem Clogging/Westernstepptanz. Der Ursprung des Cloggings fand in den Niederlanden und in Amerika statt und erfreut sich mittlerweile auch in Deutschland immer mehr Beliebtheit.

Pilates für Fortgeschrittene am Abend

( ab 19.08.2019, 18.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 6 )

Für Fortgeschrittene
Sanftes Ganzkörpertraining
Das Ganzkörpertraining nach Joseph Pilates kombiniert verschiedene Übungen aus den Bereichen Atmung, Kraft, Koordination und Stretching. Im Zentrum des Trainings steht die Körpermitte, im Pilates auch „Powerhouse“ genannt. Pilates trainiert durch bewusste und sanfte Bewegungen insbesondere die tiefliegenden Muskeln. So wird die gesamte Körperhaltung gestärkt. Das Training führt unabhängig vom Alter zu mehr Beweglichkeit, Kraft und Balance.

Chor Voices

( ab 21.08.2019, 18.00 Uhr, Kulturspeicher, Wilhelminengang )

"Singen macht Spaß" ist seit fast 14 Jahren das Motto der mittlerweile fast 60 Sänger*innen, die sich regelmäßig zur Probe im Kulturspeicher treffen. Es werden Songs mit ausgewählten Arrangements aus den Bereichen Pop, Latin, Jazz, Klassik und Balladen für den vierstimmig besetzten Chor eingeübt. Highlights sind dann immer die Auftritte des Chors, allein oder mit anderen Gruppen zu den verschiedensten Anlässen, wie z.B. jedes Jahr beim Kulturspeicherfest. Das Konzert zum 10-jährigen Bestehen des Chors im Historischen Rathaussaal von Leer war ein besonderer Höhepunkt. Freuen würde sich der Chor über neue Männerstimmen. Neueinsteiger können sich beim Chorleiter Igor Kuzmin oder bei der VHS anmelden.

Ostfriesischer Fotokreis

( ab 26.08.2019, 19.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 1 )

Der Ostfriesische Fotokreis richtet sich an alle Fotograf*innen mit langjähriger Erfahrung und Einsteiger*innen. Ziel ist es, durch gemeinsame Aktivitäten das Hobby Fotografie zu beleben und zu vertiefen. Jede*r bringt sich aktiv in die Gestaltung des Programms ein.
Der Erfahrungsaustausch, insbesondere die Besprechung von Aufnahmen zu vorgegebenen Themen, stehen im Mittelpunkt. Konstruktive Kritik an der technischen und gestalterischen Qualität eines Bildes zeigt den Weg zur Verbesserung der eigenen fotografischen Ergebnisse auf, wobei der Fokus auch auf die kreativ-künstlerische Gestaltung der Fotografien gelegt wird. Darüber hinaus unternehmen wir gemeinsam Exkursionen, veranstalten Workshops und organisieren Fotoausstellungen.

www.ofk-online.info

Vorbereitungskurs Sekundarabschluss I (Realschulabschluss)

( ab 02.09.2019, 8.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 3 )

Wer einen Schulabschluss auf dem "Zweiten Bildungsweg" nachholt, verbessert damit nicht nur die eigenen Chancen auf dem Arbeitsmarkt. Auch Ehrgeiz und Engagement werden durch ein solches Vorhaben deutlich herausgestellt und die Absolventen zeigen, dass das Credo vom lebenslangen Lernen kein bloßer Kalenderspruch bleiben muss. Die Belohnung für einen erfolgreichen Abschluss sind vielfältige berufliche Möglichkeiten

Dieser Kurs besteht aus einem Modulsystem. Ein verspäteter Einstieg ist nach vorheriger Beratung ggf. möglich. Interessent/innen können den Unterricht eine Woche zur Probe besuchen und sich danach verbindlich mit einem Fortbildungsvertrag anmelden. Die Kursteilnahme wird quartalsweise durch eine neue Anmeldung bestätigt. Erfolgt keine weitere Anmeldung, oder bleibt man unentschuldigt vom Kurs fern, wird der Fortbildungsvertrag automatisch nach Quartalsende durch uns gekündigt (die monatliche Zahlungsverpflichtung besteht immer für volle drei Monate).

Unterrichtszeiten i. d. R.: Mo. - Fr. täglich von 08.30 - 12.45 Uhr, sofern nicht anders vereinbart.
Insgesamt 25 Unterrichtsstunden in der Woche. Ferienzeiten werden gesondert vereinbart.

Gebühr: monatlich 130,00 Euro (auch während der Ferien).
Für ALG II Empfänger/innen kann eine Ermäßigung beantragt werden.
Informationen vor Kurseinstieg: Carsten Löning, 0491 9299244

Nächster Beginn: 02.09.2019

Vorbereitungskurs Sekundarabschluss I (Hauptschulabschluss)

( ab 02.09.2019, 8.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 4 )

Dieser Kurs richtet sich an Schulabgänger*innen, die ihre Schullaufbahn unterbrechen mussten. Die pädagogische Arbeit und die Unterrichtsinhalte orientieren sich insbesondere an den Lebensumständen der Teilnehmer*innen. Wir unterstützen sie mit diesem Angebot in wesentlichen "Lebenslagen". Insbesondere gestaltet sich für Frauen ohne Ausbildung und ohne Schulabschluss der Weg in ein eigenständiges Leben schwierig, weil sie so kaum Chancen auf Arbeit haben. Mit ganzheitlicher Betreuung durch Hauptschullehrer*innen soll ihnen die Möglichkeit auf einen nachträglichen Erwerb eines Hauptschulabschlusses gegeben werden.

Unterrichtszeiten: 5 Tage wöchentlich von 08.30 bis 12.30 Uhr. In den Schulferien findet kein Unterricht statt.

Entgelt für Selbstzahler*innen 130,00 Euro monatlich.

Fördermöglichkeiten: Unter bestimmten Voraussetzungen ist eine Förderung durch das JobCenter oder die Agentur für Arbeit möglich - ein ausführliches Beratungsgespräch mit dem Kostenträger ist notwendig und wird von uns empfohlen.

Der Unterricht zur Vorbereitung auf den Hauptschulabschluss wird in folgenden Fächern erteilt: Deutsch, Mathematik, Englisch, Biologie, Geschichte, Erdkunde.

Nächster Beginn: August 2019 – Voranmeldung ab April 2019 möglich

Geprüfte/r Technische/r Fachwirt/in IHK (Neu)

( ab 02.09.2019, 18.30 Uhr, VHS Papenburg, Hauptkanal re. 72 )

in Kooperation mit der Volkshochschule Papenburg

In der modernen Arbeitswelt wird von Mitarbeiter*innen immer häufiger die Fähigkeit gefordert, in bereichsübergreifenden Zusammenhängen zu denken und zu handeln. Gewerblich-technische Mitarbeitende müssen sich nun mehr auch mit betriebswirtschaftlichen und organisatorischen Aufgaben befassen. Kaufleute benötigen zur Lösung betrieblicher Aufgabenstellungen nicht selten technische Fachkompetenzen.
Aufgrund des Bedarfs der Unternehmen an Mitarbeitenden, die über technisches und zugleich auch kaufmännisches Wissen verfügen, wurde die Fortbildung zum/zur Geprüften Technischen Fachwirt/-in entwickelt. Geprüfte Technische Fachwirte zeichnen sich durch diese "Schnittstellenkompetenz" aus: Als Bindeglied zwischen den kaufmännischen und technischen Funktionsbereichen sind sie in der Lage, betriebswirtschaftliche und kaufmännische Aspekte des Unternehmens in Zusammenhang mit dem produzierenden Bereich zu sehen.

(ab dem 2. Jahr zusätzlich ein- bis zweimal monatlich samstags)

Jugendtheater

( ab 10.09.2019, 18.00 Uhr, Jugendzentrum Leer, Friesenstr. 18-20 )

Improvisation und Integration für alle ab 14
Wir spielen, improvisieren und sprechen miteinander und am Ende entsteht ein Theaterstück aus vielen Ideen.

Spanisch (A1 Eingangsstufe 3)

( ab 10.09.2019, 18.30 Uhr, VHS Blinke 55; Raum E )

Für Anfänger*innen mit erweiterten Vorkenntnissen
Lehrbuch: Perspectivas ¡Ya!: A1 - Kurs- und Arbeitsbuch von Cornelsen, ISBN: 978-3-464-20488-7 und Sprachtraining ISBN: 978-3-464-20492-4 Cornelsen Verlag, ab Unidad 12

10er-Karten-Kurs: Beweglich sein - beweglich werden (neu)

( ab 10.09.2019, 19.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 6 )

"Wer sich bewegt, bringt etwas in Bewegung." (Robert Lerch)
Einzelmaßnahmen reichen oftmals nicht aus, um anhaltende Erfolge in der Beweglichkeit zu verzeichnen. "Dranbleiben" ist angesagt. Gezielte Bewegung muss forciert werden, um muskulären Dysbalancen, degenerativen Beschwerden, Verkürzungen und Verklebungen vorzubeugen. Der Kurs greift mit verschiedenen Übungen die Anliegen der Teilnehmenden auf.

Seite 1 von 70

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen