Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote / Kalender

Suche in unserer Kursdatenbank

Kursangebote / Kalender

Veranstaltungen am 31.12.2017:

Seite 1 von 1

Weiterbildung für ehrenamtliche Hospizmitarbeiter/innen (Interessentenliste)

( ab So., 31.12., 19.00 Uhr, Leer, Haus der Hospizinitiative, Mörkenstr. 14b )

Der Weiterbildungslehrgang richtet sich an diejenigen, die an der Hospizarbeit interessiert sind und Menschen in ihrer letzten Lebensphase sowie deren Angehörige und Freunde qualifiziert begleiten möchten. Er soll die Qualität der angebotenen Leistungen der Hospizdienste sichern und dazu beitragen, dass Wünsche und Bedürfnisse der Patienten und ihrer Angehörigen berücksichtigt werden. Der 120stündige Lehrgang wird ergänzt durch ein mind. 40stündiges Praktikum in Krankenhäusern, Alten- und Krankenpflegeeinrichtungen.

Ausbildung zum/zur Montessori-Pädagogen/in

( ab So., 31.12., 9.00 Uhr, VHS Papenburg )

Berufsbegleitender Lehrgang in Kooperation mit der VHS Papenburg
"Hilf mir es selbst zu tun" war das Schlüsselwort von Maria Montessori und ist noch heute Grundlage der Montessori-Pädagogik. Diese Pädagogik ist ein reformpädagogisches Bildungs- und Erziehungsangebot, das sich unmittelbar am Kind orientiert. In Kooperation mit der Deutschen Montessori-Vereinigung e.V. planen die VHS Papenburg und Leer einen Vorbereitungslehrgang auf die Montessori-Diplomprüfung.
Der Lehrgang ist eine berufsbegleitende Fortbildungsveranstaltung und ersetzt keine pädagogische Grundausbildung für die Erzieher/-innen und Lehrkräfte.
Ziel des Montessori-Lehrgangs ist es, Lehrkräfte, Erzieher/-innen, Sozialpädagogen/-innen und ggf. Eltern auf eine qualifizierte Arbeit nach den Montessori-Prinzipien in Theorie und Praxis vorzubereiten und die erworbenen Qualifikationen durch das Montessori-Diplom zu bestätigen. Das Montessori-Diplom ist Voraussetzung für die Arbeit in bestehenden Montessori-Einrichtungen.
Es wird eine unverbindliche Interessentenliste geführt; zu einer kostenlosen Infoveranstaltung wird zu gegebener Zeit eingeladen.

Qualifizierung zum/zur Lerntherapeuten/in

( Beginn nach Absprache )

Berufsbegleitender Lehrgang in Kooperation mit der VHS Papenburg
Kurs-Nr.: D020211.0P
Dieser Langzeitlehrgang richtet sich an Personen mit pädagogischer und/oder psycho-sozialer Erstausbildung, die lerntherapeutisch tätig werden möchten.
Inhalte:
- medizinische Grundlagen, 36 UStdn.
- Entwicklung eigener Ressourcen, 9 UStdn.
- Testverfahren, 18 UStdn.
- Förderprogramme, 36 UStdn.
- Vor- und Nachbereitung von Hospitationen / Grundlagen der Erstellung der Hausarbeit, 18 UStdn.
- sensorische Entwicklung, 9 UStdn.
- Spiele und Entspannung, 9 UStdn.
- Elternarbeit, 9 UStdn.
- Recht, 9 UStdn.
- Kolloquium, 9 UStdn
- Hospitationen
Am Ende des Lehrgangs steht eine schriftliche Hausarbeit im Umfang von ca. 20 Seiten sowie ein Kolloquium.
Die Teilnehmenden erhalten nach erfolgreichem Abschluss ein Zertifikat der VHS'n Papenburg und Leer.
Dozententeam: Heidrun Hinz, Melanie Thöle-Riezebos, Eva-Maria Schlüter

Bridge

( ab So., 31.12., 19.45 Uhr, Ort wird noch bekannt gegeben )


Sicher haben Sie schon von diesem faszinierenden Kartenspiel gehört, das weltweit nach den gleichen Regeln gespielt wird.
Wollten Sie Bridge schon immer entdecken oder Kenntnisse auffrischen?
Wenn Sie Spaß am Kartenspielen haben und eine Herausforderung suchen, können Sie in lockerer Atmosphäre in kleinen Gruppen dieses anspruchsvolle Spiel "spielend" erlernen.
Die Mühe lohnt sich - denn dieser "Denksport" ist Training für die grauen Zellen, fördert Kontakte und kann bis ins hohe Alter
betrieben werden.

Sie möchten gerne mitmachen? Melden Sie sich einfach in der VHS-Geschäftsstelle .Wir setzen Sie auf eine Interessentenliste.

Seite 1 von 1

Suche in unserem Internetportal

Sie sind auf der Suche nach einem bestimmten Thema, aber finden es nicht im Menü? Dann können Sie unser Portal nach Ihren Stichworten durchsuchen. Hinweis: Die Newsmeldungen sind in den Ergebnissen nicht enthalten.

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen