Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote / Kalender

Suche in unserer Kursdatenbank

Kursangebote / Kalender

Veranstaltungen am 22.08.2017:

Seite 1 von 2

Kreativ-Gruppe

( ab Di., 22.8., 18.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum B )

Die Kreativität ist in Mode und es gibt viele Gründe, Ihrer Phantasie einen freien Lauf zu geben.
Wir basteln gemeinsam, tauschen uns aus, geben praxiserprobte Ratschläge, und wollen einfach die Zeit miteinander sinnvoll genießen. „Neulinge“ können sich zunächst an kleineren Dingen versuchen, bevor sie sich an kompliziertere Projekte wagen. Kommen Sie zu unserer Bastelgruppe und lassen Sie sich von Ihren handwerklichen Fähigkeiten und Fertigkeiten überraschen!
Zurzeit kann die Kreativ-Gruppe niemanden neu aufnehmen. Interessierte werden gebeten sich über die VHS-Geschäftsstelle auf eine Warteliste setzen zu lassen.

Jugendtheater

( ab Di., 22.8., 18.00 Uhr, Jugendzentrum Leer, Friesenstr. 18-20 )

Improvisation und Integration für alle ab 14
Wir spielen,improvisieren und sprechen miteinander und am Ende entsteht ein Theaterstück aus vielen Ideen.

Französisch mit Muße am Vormittag (A2 Grundstufe 4)

( ab Di., 22.8., 10.35 Uhr, Haneburg, Saal III )

Für Fortgeschrittene und Wiedereinsteiger/innen mit erweiterten Grundkenntnissen
Lehrbuch: wird bei Kursbeginn bekanntgegeben

Dieser Kurs richtet sich an diejenigen, die mit Charme und moderatem Tempo die französische Sprache erlernen bzw. ihre einmal erworbenen Kenntnisse auffrischen möchten. Neben dem Erlernen des Französischen erfahren die Teilnehmer/innen nicht nur Interessantes über Land und Leute, sondern sie erhalten auch das notwendige "Rüstzeug", um bei einem Aufenthalt in Frankreich verschiedene Situationen des Alltags zu meistern.

Spanisch (A1 Eingangsstufe 3)

( ab Di., 22.8., 18.30 Uhr, Berufsbild. Schulen I; Raum P4 )

Für Anfänger/innen mit erweiterten Vorkenntnissen
Lehrbuch: Perspectivas ¡Ya!: A1 - Kurs- und Arbeitsbuch von Cornelsen, ISBN: 978-3-464-20488-7 und Sprachtraining ISBN: 978-3-464-20492-4 Cornelsen Verlag, ab Unidad 9

Qigong für Anfänger/innen und Fortgeschrittene

( ab Di., 22.8., 19.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 6 )

Schwerpunkt: Daoistische Übungen für die Gesundheit
Den Körper mit sanften Bewegungen lockern und stärken, den Geist zur Ruhe bringen, die Atmung regulieren. Entspannt sein und trotzdem voller Energie – das ist das Ziel von Qigong, einer Methode der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM). Qigong stärkt die Vitalität, Konzentrationsfähigkeit und Gelassenheit und beugt stressbedingten Erkrankungen vor.
Die Daoistischen Übungen für die Gesundheit, die Mönchen, aber auch dem chinesischen Kaiser zu Gesundheit und Langlebigkeit verhelfen sollten, wurden lange Zeit geheim gehalten. In dieser Übungsfolge finden sich sowohl sehr einfache als auch anspruchsvolle Elemente, die im kommenden Semester weitergeübt werden sollen.

VHS-Rückenschule - Wirbelsäulengymnastik am Vormittag

(Bunde, ab Di., 22.8., 9.30 Uhr, Bunde, Turnhalle Friedensweg )

Am Vormittag
Durch ein ausgewogenes Programm von Bewegungs- und Entspannungsübungen sollen fehlerhafte Verspannungen vermieden bzw. aufgehoben werden. Ein neues Haltungsgefühl kann entwickelt werden.
Die Übungen dienen:
- zum Lockern der Rücken-, Schulter-/Nacken- und Brustmuskulatur
- der Beweglichkeitsförderung der Wirbelsäule
- zur allgemeinen Kräftigung von Bauch- und Gesäßmuskulatur
- dem Erlernen eines vorbeugenden Bewegungsverhaltens im Alltag

Yoga integral

(Jümme, ab Di., 22.8., 17.00 Uhr, Detern, Die "Arche" Mehrgenerationenhaus Kirchstr. 21 )

Kurs I
In diesem Kurs erhalten Sie Anregungen, die Ihr gesamtes System verändern können: Beweglichkeit für Körper und Geist durch altes Wissen und Körperübungen (Asanas), Pranayamaübungen, Atemschulung und bewusste Aufrichtung der Wirbelsäule. Die Übungen (Asanas) werden in Varianten aus dem Sonnengruß fließend aneinandergereiht, wobei jede/r Teilnehmer/in die Möglichkeit hat, verschiedene Varianten der Übungen auszuführen, so dass die Yogasequenz ein wunderbares Erlebnis für Körper und Geist wird. Die Yoga-Übungen werden mit Balance, Ruhe, aber auch mit Kraft und Dynamik in einer fließenden Folge ausgeführt, dem sogenannten Flow, es bleibt genügend Raum für individuelle Ausführungen und Pausen. Jeder Yogaeinheit geht eine Einstiegsmeditation voraus, den Abschluss bildet eine Entspannungssequenz.

Yoga integral

(Jümme, ab Di., 22.8., 18.15 Uhr, Detern, Die "Arche" Mehrgenerationenhaus Kirchstr. 21 )

Kurs II
In diesem Kurs erhalten Sie Anregungen, die Ihr gesamtes System verändern können: Beweglichkeit für Körper und Geist durch altes Wissen und Körperübungen (Asanas), Pranayamaübungen, Atemschulung und bewusste Aufrichtung der Wirbelsäule. Die Übungen (Asanas) werden in Varianten aus dem Sonnengruß fließend aneinandergereiht, wobei jede/r Teilnehmer/in die Möglichkeit hat, verschiedene Varianten der Übungen auszuführen, so dass die Yogasequenz ein wunderbares Erlebnis für Körper und Geist wird. Die Yoga-Übungen werden mit Balance, Ruhe, aber auch mit Kraft und Dynamik in einer fließenden Folge ausgeführt, dem sogenannten Flow, es bleibt genügend Raum für individuelle Ausführungen und Pausen. Jeder Yogaeinheit geht eine Einstiegsmeditation voraus, den Abschluss bildet eine Entspannungssequenz.

Hatha-Yoga

(Hesel, ab Di., 22.8., 18.15 Uhr, Hesel, Kirchstr. 28, Schule "Kloster Barthe" )

Kurs I
Nach der Tradition von Swami Shivananda
Für Einsteiger/innen und Geübte
Für ihr Herz-Kreislaufsystem lernen Sie den Sonnengruß kennen. Mit Dehnübungen wird der Körper schön geschmeidig, die Atemübungen geben Ruhe und Power. Entspannungsübungen runden die Stunde ab. So lernen Sie Körper, Geist und Seele auszugleichen.

Hatha-Yoga

(Hesel, ab Di., 22.8., 20.00 Uhr, Hesel, Kirchstr. 28, Schule "Kloster Barthe" )

Kurs II
Nach der Tradition von Swami Shivananda
Für Einsteiger/innen und Geübte
Für ihr Herz-Kreislaufsystem lernen Sie den Sonnengruß kennen. Mit Dehnübungen wird der Körper schön geschmeidig, die Atemübungen geben Ruhe und Power. Entspannungsübungen runden die Stunde ab. So lernen Sie Körper, Geist und Seele auszugleichen.

Seite 1 von 2

Suche in unserem Internetportal

Sie sind auf der Suche nach einem bestimmten Thema, aber finden es nicht im Menü? Dann können Sie unser Portal nach Ihren Stichworten durchsuchen. Hinweis: Die Newsmeldungen sind in den Ergebnissen nicht enthalten.

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen