Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote
Kursangebote / Sonderrubrik / Bildungsurlaub

Seite 1 von 2

Friesische Freiheit und Steinwerkzeuge - Demokratie und Technik (BU)

( ab 23.04.2018, 11.00 Uhr, Leer, Rabbiner Manfred Gans Jugendherberge, Süderkreuzstr. 7 )

Bildungsurlaub mit Exkursionsanteilen für Motorradfahrer/innen

Friesische Freiheit und Steinzeitwerkzeuge als Prototypen der Demokratie und Produktionstechnik - Archäologische Spurensuche in Ostfriesland
Warum bilden Steinzeitwerkzeuge den Auftakt zur modernen Produktionstechnik und was hat der Upstaalsboom in Rahe bei Aurich mit unserer heutigen Demokratie zu tun? Seit jeher beflügeln archäologische Funde nicht nur unsere Phantasie, sondern liefern grundlegende Erkenntnisse über den Zusammenhang zwischen dem Leben und der sozialen Wirklichkeit in Geschichte und Gegenwart. Ostfriesland ist eine Fundgrube archäologischer Kulturdenkmale, die Auf-schluss über die Ursprünge der heutigen Politik und Wirtschaft in Europa geben.
Wir möchten uns in diesem Seminar auf den Weg machen, um jenen Erkenntnissen nachzuspüren, sei es im archäologi-schen Fundus der Ostfriesischen Landschaft, bei der Exkursion zum Upstalsboom und zum Kloster Ihlow oder beim Be-such des Landesmuseums Natur und Mensch in Oldenburg. Die Gespräche mit den Fachleuten werden zeigen, wie wich-tig Archäologie und Denkmalpflege für die kulturhistorische Reflexion unserer gegenwärtigen Lebenswelten sind.

Information und Anmeldung: VHS Leer e.V., Haneburgallee 8, 26789 Leer, Telefon: 0491 / 92 992 0, Email: maass@vhs-leer.de

Tabellenkalkulation mit Excel 2016 (BU)

( ab 07.05.2018, 8.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 7 )

Mit Hilfe des Kalkulationsprogramms Excel lassen sich umfangreiche Rechenoperationen (z. B. Angebots-, Preis- und Zinsberechnungen) durchführen. Sogar eine grafische Aufbereitung der ermittelten Ergebnisse in Diagrammen ist mit Excel möglich.
Dieser Kurs gibt praktische Tipps und führt in die grundlegenden Programmfunktionen ein.

Kursinhalte:
- Programmaufbau und -bedienung
- Erstellen, Gestalten und Drucken von Kalkulationsdaten
- Gestaltung durch Formatierungen
- Praktische Tipps und Kniffe
- Formeln u. Funktionen
- WENN-Funktionen
- praktische Techniken in umfangreichen Tabellen
- Sonderformate, bedingte Formatierung
- Tabellendaten grafisch aufbereiten

Klima- und Energiepolitik in Ostfriesland erfahren (BU)

( ab 28.05.2018, 11.00 Uhr, Leer, Rabbiner Manfred Gans Jugendherberge, Süderkreuzstr. 7 )

- Bildungsurlaub für Motorradfahrerinnen und Motorradfahrer
Die alternative Energieversorgung in Ostfriesland hat einen großen Stellenwert, nicht umsonst gilt Ostfriesland als Blaupause für den Energie-Mix von Morgen. Die UN-Klimakonferenz in Paris hat gezeigt, dass diese Region sich auf den richtigen Weg begeben hat. Im Rahmen des Bildungsurlaubs wird zu den unterschiedlichen klima- und energiepolitischen Wegen informiert und diskutiert. Exkursionen zu den "Produktionsstätten" der regenerativen Energien sind Bestandteile des Programms.
Information und Anmeldung: VHS Leer e.V., Haneburgallee 8, 26789 Leer, Telefon: 0491 / 92 992 0, Email: maass@vhs-leer.de

Prävention und Intervention bei Suchtproblematiken im Betrieb (BU) (neu)

( ab 30.05.2018, 8.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 7 )

3-tägiger Bildungsurlaub
Diese Veranstaltung ist für Mitarbeiter/innen, Führungskräfte und Betriebs-/ Personalvertreter/innen gleichermaßen geeignet.
Das Erkennen von Suchtthematiken ist schwierig. Aber, wie soll man dann angemessen darauf reagieren?
Hier werden Ihnen Kenntnisse vermittelt, die sowohl die spezifischen Suchtmittel und auch die daraus resultierenden Gefahren aufzeigen. Neben präventiven Maßnahmen werden Ihnen Möglichkeiten der Intervention, insbesondere auf arbeitsrechtlichem Hintergrund erläutert. Sie werden angeleitet, lösungsorientierte Gespräche mit betroffenen Menschen zu führen.

Effektiv lernen - Stress abbauen - Energie gewinnen (BU)

( ab 13.06.2018, 9.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 7 )

Kinesiologie im Arbeitsalltag
3tägiger Bildungsurlaub

Kinesiologie ist eine einfache und wirksame Selbsthilfemethode, mit der Sie Stress und Energie ausbalancieren und Blockaden lösen können. Wir beschäftigen uns an diesen drei Tagen mit verschiedenen Stressarten, arbeiten am Erkennen individueller
Stressauslöser und einem für jede/n Teilnehmer/in erstellten Lern- und Kommunikationsprofil. Es werden sowohl Strategien zur Stressreduzierung als auch der Energiesteigerung erarbeitet.
Mit kinesiologischen Bewegungsabläufen, die das Zusammenspiel von Augen, Ohren, Händen, Füßen und natürlich dem Gehirn nutzen, erreichen wir erleichterte und verbesserte Koordination und Konzentration.
Blockaden werden so gelöst und die Lernfähigkeit gesteigert. So lernen Sie die Anforderungen im Alltag effektiver und mit mehr Energie zu bewältigen.

Von 0 auf 100 - wirtschaftliche Entwicklung in Ostfriesland (BU)

( ab 18.06.2018, 11.00 Uhr, Leer, Rabbiner Manfred Gans Jugendherberge, Süderkreuzstr. 7 )

Im Rahmen dieser Veranstaltung wird die wirtschaftliche Entwicklung Ostfrieslands vorgestellt. Im Fokus stehen dabei bedeutende Unternehmen dieser strukturschwachen Region. Diesbezüglich werden aktuelle politische Themen aufgegriffen und diskutiert, welche konstitutiven Einfluss auf das wirtschaftliche Handeln der in Ostfriesland ansässigen Unternehmen ausüben. So spielen etwa Themen wie der Masterplan Ems oder die aktuelle Klima- und Energiepolitik eine zentrale Rolle im Hinblick auf die wirtschaftliche Entwicklung Ostfrieslands und stellen damit unter anderem Vortrags- und Diskussionsgrundlage dieser Veranstaltung dar. Gemeinsame Motorradexkursionen gehören zum Veranstaltungsprogramm. Teilnehmende müssen daher ein eigenes Fahrzeug mitbringen oder einen Platz als Sozius vorweisen können.

Information und Anmeldung: VHS Leer e.V., Haneburgallee 8, 26789 Leer, Telefon: 0491 / 92 992 0, Email: maass@vhs-leer.de

Englisch-Kompakt BU (B1+) (Neu)

( ab 18.06.2018, 13.15 Uhr, Haneburg, Saal I )

Are you planning to travel or work abroad? Do you wish to improve cooperation with a new boss or colleagues from another country? This course has been designed for German natives as well as newcomers to Germany who would like to brush up their English language skills and get in touch to discuss and experience aspects of cultural diversity.

Dieser Kompaktkurs richtet sich an Einheimische und Zuwanderer, die ihre Englischkenntnisse auffrischen und mehr Sicherheit für interkulturelle Begegnungen gewinnen möchten, insbesondere für Situationen in der Ausbildung, im Studium oder am Arbeitsplatz. Der berufliche Hintergrund der Teilnehmenden wird bei der Auswahl der Text- und Übungsbeispiele berücksichtigt.

Selbstorganisation (BU) (neu)

( ab 20.06.2018, 9.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 7 )

3tägiger Bildungsurlaub
Innerhalb der vorgegebenen Strukturen im Alltag fällt es oft schwer, individuell Schwerpunkte zu setzen, zu gestalten, die Balance zwischen den verschiedenen Bereichen (Beruf, Freizeit, Familie, ...) zu finden. Bewährte Methoden der Selbstorganisation helfen dabei und schaffen Freiräume für das persönliche Optimum.

Englisch-Kompakt BU (A1)

( ab 25.06.2018, 8.15 Uhr, Haneburg, Foyer )

Für Anfänger/innen mit leichten Vorkenntnissen und Wiedereinsteiger/innen
Lehrbuch: First Choice A1 Fast, Cornelsen Verlag
ISBN 978-3-464-01937-5
Das Lehrbuch sollte zu Kursbeginn vorliegen.

Der intensive (Wieder-) Einstieg von Anfang an in die englische Sprache für berufliche und private Zwecke. Für Teilnehmer/innen mit geringen bzw. sehr verschütteten Grundkenntnissen.
Das Wochenseminar kann auch von Interessenten/innen besucht werden, die keinen Bildungsurlaub beanspruchen.

Englisch-Kompakt BU (A2)

( ab 09.07.2018, 8.15 Uhr, Haneburg, Foyer )

Für Fortgeschrittene mit Grundkenntnissen (mindestens 3 Jahre Schulenglisch)
Nicht für Anfänger/innen ohne Vorkenntnisse geeignet.
Lehrbuch: Brush up A2, Kurs- und Arbeitsbuch mit Audio-CD, Hueber Verlag, ISBN: 978-3-19-002936-5

Der intensive Wiedereinstieg in die englische Sprache für berufliche und private Zwecke. Für Teilnehmer/innen mit Grundkenntnissen.
Das Wochenseminar kann auch von Interessent/innen besucht werden, die keinen Bildungsurlaub beanspruchen.

Seite 1 von 2

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen