Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote / Sonderrubrik / Work-Life-Balance
Kursangebote / Sonderrubrik / Work-Life-Balance

Seite 1 von 2

Yoga für mehr Energie im Alltag (neu)

(Uplengen, ab 28.10.2020, 18.30 Uhr, Remels, Familienzentrum Uplengen, Höststr. 11 )

Für Einsteiger*innen und Geübte
In diesem Kurs liegt der Fokus auf einfachen Yogastellungen (Asanas) und vielen Atemübungen (Pranayama), die dir neue Kraft schenken und gleichzeitig dein Wohlbefinden erhöhen können. Abgerundet wird der Kurs durch Tiefenentspannung, so dass du gut entspannt und voller Energie im Alltag ankommst.

Hatha Yoga

(Uplengen, ab 29.10.2020, 18.30 Uhr, Remels, Familienzentrum Uplengen, Höststr. 11 )

"Yoga ist das zur Ruhe bringen der Gedanken im Geiste." (Patanjali)
Lerne in diesem Kurs, die Grundlagen der Rishikesh-Reihe kennen, nach der Tradition von Swami Sivananda. Diese umfasst zwei Atemübungen, den Sonnengruß (eine dynamische Bewegungsabfolge), die 12 Grundhaltungen oder für dich passende Variationen, der Rishikesh-Reihe und Tiefenentspannung. Diese Reihe verhilft dem Körper zu neuer Energie und harmonisiert gleichzeitig Geist und Seele.

Ich würde mich gerne mal so richtig entspannen!

( ab 06.11.2020, 19.15 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 6 )

Einführung in Ansätze zur Stressbewältigung und Entspannung
Wenn Sie noch auf der Suche sind nach passenden Entspannungsmethoden, dann haben Sie dieses Wochenende die Gelegenheit, verschiedene Ansätze zur Stressbewältigung und zur Entspannung kennenzulernen und auszuprobieren.
Es werden sowohl körperbezogene als auch gedankliche und verhaltensbezogene Methoden und Möglichkeiten zur Integration in den Alltag vorgestellt

Wie geht es Dir? (neu)

( ab 20.11.2020, 17.00 Uhr, Haneburg, Saal II )

Wochenendseminar
Ausgeglichenheit wiederfinden
2020 - ein Jahr vollgepackt mit neuen Tatsachen, Lebensaufträgen und Veränderungen. Diese fallen uns nicht immer leicht, machen betroffen oder beunruhigen uns. Wir lieben doch unsere Gewohnheiten, Macken und Sicherheiten. Doch nun - ist da auch bei Ihnen was in Schieflage geraten, fühlen Sie sich nicht so richtig wohl oder haben Sie Lust was zu verändern? Lassen Sie uns gemeinsam Ihr seelisches Immunsystem stärken! Raus aus der emotionalen Erschöpfung und zurück zu Ihrer Selbstverantwortung. Sie erhalten Fachmaterial- und wissen, gezielte Übungen, Kreativ- und Freiräumübungen. Danach gehen Sie gut aufgeräumt, vorbereitet und mit frischer Resilienz in den Jahreswechsel.

Meine eigene Resilienz stärken - BU auf Borkum

( ab 23.11.2020, 12.15 Uhr, Borkum, Haus "Alter Leuchtturm", Wilhelm-Bakker-Str. 4 )

Bildungsurlaub auf Borkum
In Kooperation mit der VHS Papenburg
Herausfordernde Situationen konstruktiv zu meistern und Krisen als Chance zu bewerten - das steckt hinter dem Begriff Resilienz. In Zeiten unzähliger Möglichkeiten der Lebensgestaltung, fortschreitender Arbeitsverdichtung und Digitalisierung sowie unzähliger Optionen und Entscheidungen, die täglich getroffen werden wollen, ist dies eine wesentliche Kompetenz, um sein Leben aktiv und selbstwirksam gestalten zu können.
Inhalte sind u.a.:
- Einführung in das Konzept der Resilienz
- Kennenlernen verschiedener Resilienzfaktoren
- Entwicklung eines persönlichen Gesundheitsplans

Social Media Marketing Schritt für Schritt (BU)

( ab 18.01.2021, 9.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 7 )

Sie wollen mit Ihrem Unternehmen in die Sozialen Netzwerke starten oder haben schon einen Social Media Auftritt und wollen mehr herausholen? Dann ist dieser Bildungsurlaub genau das Richtige für Sie. Der Fokus des Bildungsurlaubs liegt auf Facebook und Instagram. Sie lernen allerdings auch andere soziale Netzwerke wie Xing, LinkedIn, YouTube, Snapchat und Co und deren Marketing-Möglichkeiten kennen. An einem Beispiel lernen Sie Schritt für Schritt, worauf es beim Social Media Marketing ankommt. Sie lernen, eine Facebook-Seite und einen Instagram Business-Account zu erstellen, eine Marketing-Strategie für Social-Media-Accounts zu erarbeiten, erfahren, wie Sie Content ansprechend erstellen und planen, wie Sie in sozialen Netzwerken Werbung schalten und wie Sie den Erfolg von Beiträgen auswerten können. Das alles lernen Sie mit dem Ziel, so fit in der Thematik zu werden, dass Sie für ein Unternehmen die Social-Media-Aktivitäten initiieren, begleiten und mehr aus dem Auftritt herausholen können.

Stressbewältigung durch Achtsamkeit (BU) auf Borkum 2021

( ab 22.02.2021, 9.00 Uhr, Borkum, Haus "Alter Leuchtturm", Wilhelm-Bakker-Str. 4 )

Bildungsurlaub auf Borkum
In Kooperation mit der VHS Papenburg
Unsere Arbeitswelt wird immer komplexer und verlangt von uns ein hohes Maß Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit. Um diesen ständigen Herausforderungen gerecht zu werden und dabei trotzdem unsere Lebensfreude und Gesundheit zu bewahren, bedarf es einer Haltungsentwicklung, die Verhaltensänderungen in kleinen Schritten nach sich zieht. Diese Entwicklung ist durchaus möglich und praxistauglich durch das Entstehen einer achtsamen Lebens- und Arbeitshaltung.
Die wissenschaftliche Grundlage bieten die Forschungserkenntnisse der Positiven Psychologie und das MBSR-Programm (Achtsamkeitsbasierte Stressbewältigung). Aufblühen statt ausbrennen ist der Leitgedanke, und dies gelingt mit einfachen Übungen, die sich gut in den Alltag integrieren lassen, damit auch nach der Bildungsurlaubswoche eine langanhaltende Veränderung möglich ist.

Stressprophylaxe in der Praxis - in Balance leben (BU auf Borkum)

( ab 26.04.2021, 9.00 Uhr, Borkum, Haus "Alter Leuchtturm", Wilhelm-Bakker-Str. 4 )

Bildungsurlaub auf Borkum
In Kooperation mit der VHS Papenburg
Gesundheit ist ein hohes Gut in unserer Lebens- und Arbeitswelt. Immer mehr ist unsere Berufswelt von Stress und Überlastung überzeichnet: Unzufriedenheit, Erschöpfung, das Gefühl "ausgebrannt zu sein", Burnout-Symptome sind häufig die Folgen. Um langfristig gesund, leistungsfähig, kreativ und zufrieden im Berufsleben zu sein, ist es bedeutsam, das eigene Leben in Balance zu halten. Um wieder die berufliche und private Welt in Balance zu bringen, spielt der eigene Umgang mit Belastungssituationen im beruflichen wie privaten Alltag - als auch die eigene Lebenseinstellung und "Bewertung" von Lebenssituationen eine entscheidende Rolle. Notwendig ist hierfür ein effektives Stress- und Ressourcen-Management.
Im Vordergrund des Seminars stehen die individuellen Fragestellungen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die mit Hilfe von Stress- und Burnout-Theorien bearbeitet werden. Darüber hinaus sollen Selbstwahrnehmung und der Blick für die effektive Selbstorganisation gestärkt werden.
Seminarinhalte:
- Entstehung und Auswirkung von Stress auf unseren Körper und das Gehirn
- Erarbeiten negativer, störender und sich selbst behindernder Gedanken und Überzeugungen
- Wege aus der Stressfalle, konstruktiv und lösungsorientiert
- mit Konflikten wertschätzend und selbstbewusst umgehen
- Ausgleich zwischen Anspannung und Entspannung
- Work-Life-Balance

Seite 1 von 2

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 - 16.30 Uhr
Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen