Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote / Sonderrubrik / Nachhaltigkeit
Kursangebote / Sonderrubrik / Nachhaltigkeit

Seite 1 von 2

Warkgrupp Oostfreesland

( ab 04.02.2021, 18.30 Uhr, Haneburg, Festsaal )

Verein für ostfriesische Zeit- und Kulturgeschichte

Die Warkgrupp fördert die soziokulturelle Identität unserer Region Ostfriesland. Anhand von praktischen Aktivitäten werden u. a. Stadtökologie in Leer, Fair Trade und Heimatgeschichte thematisiert. Sie richtet sich an Stadtführer*innen, Gästeführer*innen und an Menschen, die sich für Geschichte interessieren, die Traditionen pflegen möchten oder eigene Inhalte einbringen möchten. Weitere Informationen über das Gemeinschaftsprojekt von VHS und Warkgrupp Oostfreesland gibt es auch direkt bei der VHS oder über www.warkgrupp.de






Datenschutz für Unternehmen - Online (Neu)

( ab 13.03.2021, 10.00 Uhr, Online-Kurs mit ZOOM (Home-Learning) )

Dieses Seminar wendet sich an alle Unternehmer*innen, Selbstständige oder Praxisinhaber*innen sowie deren
Mitarbeiter*innen. Der Kurs vermittelt Ihnen ein Grundverständnis zum Thema DSGVO und der Umsetzung in einem Unternehmen. Neben dem Umgang mit Betroffenenrechten nach Art 15 DSGVO, Datenschutzhinweise nach ART 13, werden auch die datenschutzkonforme Handhabung mit Personal- und Bewerber*innendaten gezeigt. Sie lernen den Umgang mit Checklisten und die Datenschutzkonforme Präsentation auf Webseiten oder Printmedien sowie die richtige Vorgehensweise bei Datenschutzpannen. Im technischen Teil des Kurses erfahren Sie, wie Sie Ihr EDV System vor Datenpannen durch technisch-organisatorische Maßnahmen schützen.

#klimafit - Klimawandel vor unserer Haustür! Was kann ich tun? (Neu)

( ab 17.03.2021, 18.00 Uhr, Online-Kurs, Home-Learner )

Eigene Maßnahmen zum Klimaschutz erarbeiten – Kurs zum Klimawandel bei VHS Leer

Ab dem 17. März bietet die Volkshochschule Leer um 18 Uhr den Kurs „klimafit – Klimawandel vor unserer Haustür! Was kann ich tun?“ an. Er wurde vom WWF und dem Helmholtz-Verbund Regionale Klimaänderungen (REKLIM) entwickelt und findet bundesweit an 73 Volkshochschulen statt.

An sechs Terminen vermittelt Julia von Leliwa auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse, was Ursachen und Folgen des Klimawandels sowohl auf globaler als auch auf regionaler Ebene sind. In der klimafit-Challenge haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, ihr klimafreundliches Handeln schrittweise auszubauen und sich mit anderen zu vernetzen.

Außerdem vermittelt der Kurs, wie man sich für Klimaschutz im Landkreis Leer einsetzen und sich an die Folgen des Klimawandels anpassen kann. Kursteilnehmende lernen unter anderem das Klimaschutzmanagement in Leer kennen und erarbeiten eigene Maßnahmen zum Klimaschutz. Dabei besteht die Möglichkeit, direkt mit führenden Klimawissenschaftlern, regionalen und lokalen Experten sowie Initiativen vor Ort zu sprechen.

Der Kurs findet online statt. Weitere Informationen mit Anmeldemöglichkeit erhalten Interessierte unter www.vhs-leer.de (nach dem Stichwort „klimafit“ suchen), telefonisch unter 0491 - 92 99 20 sowie direkt in der Haneburg. Sie erhalten kurzfristig den Zugangslink für die Veranstaltung per Mail.

Hintergrund:
Den Volkshochschulkurs „klimafit“ haben der WWF Deutschland und der Helmholtz-Verbund „Regionale Klimaänderungen und Mensch" (REKLIM) 2017 gemeinsam entwickelt. Lokale Klimaschutzverantwortliche, Vertreter von lokalen Initiativen und Wissenschaftler unterstützen die Kurse an den Volkshochschulen mit Fachbeiträgen. Gefördert wird das Angebot von der Klaus Tschira Stiftung und der Robert Bosch Stiftung. Regional wird es von der Postcode Lotterie unterstützt.

Digital vor Ort: Datenschutz für Vereine - Online

( ab 27.03.2021, 10.00 Uhr, Online-Kurs mit ZOOM (Home-Learning) )

Dieses Seminar wendet sich an alle, Funktionsträger in Vereinen oder anderen ehrenamtlichen Einrichtungen. Der Kurs vermittelt Ihnen ein Grundverständnis zum Thema DSGVO und der Umsetzung im Vereinsleben. Neben der normalen Mitgliederverwaltung und Abrechnung von Mitgliederbeiträgen, werden die Themen Privacy by Design and Privacy by Default besprochen.
Sie lernen den Umgang mit Checklisten und die Datenschutzkonforme Präsentation auf Webseiten oder Printmedien.

Dieses Angebot richtet sich an alle, die sich ehrenamtlich in Vereinsvorständen oder in Vorständen von gem. Organisationen im Landkreis Leer engagieren.

Digital vor Ort: Datenschutz für Vereine - Online

( ab 17.04.2021, 10.00 Uhr, Online-Kurs mit ZOOM (Home-Learning) )

Dieses Seminar wendet sich an alle, Funktionsträger in Vereinen oder anderen ehrenamtlichen Einrichtungen. Der Kurs vermittelt Ihnen ein Grundverständnis zum Thema DSGVO und der Umsetzung im Vereinsleben. Neben der normalen Mitgliederverwaltung und Abrechnung von Mitgliederbeiträgen, werden die Themen Privacy by Design and Privacy by Default besprochen.
Sie lernen den Umgang mit Checklisten und die Datenschutzkonforme Präsentation auf Webseiten oder Printmedien.

Dieses Angebot richtet sich an alle, die sich ehrenamtlich in Vereinsvorständen oder in Vorständen von gem. Organisationen im Landkreis Leer engagieren.

CarSharing - die klimaschonende Mobilität in Leer (Neu)

( ab 21.04.2021, 18.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 4 )

Vortrag
Neue Mobilitätsformen wie E-Bikes, E-Scooter, Lastenräder und CarSharing werden bundesweit immer beliebter, und auch in Leer gibt es erste Angebote. Die Nutzer*innen ergänzen damit den ÖPNV und brauchen häufig gar kein eigenes Auto mehr.
Am Beispiel CarSharing gibt Fleming Erdwiens, Gebietsleiter für Leer bei cambio, darüber Auskunft. Für wen ist CarSharing das Richtige und wann rechnet es sich eigentlich?
Neben den vielen praktischen Vorteilen - beim CarSharing steht immer das passende Auto zur Verfügung und um Wartung und Pflege braucht man sich nicht zu kümmern - werden auch kritische Aspekte angesprochen. Wie groß sind die Umweltwirkungen wirklich? Und wird der Verkehr durch die gemeinsame Nutzung tatsächlich entlastet, oder verstopfen doch nur weitere Autos die Straßen?
Alle, die sich privat oder auch beruflich für neue Mobilität interessieren, sind herzlich eingeladen, Fragen zu stellen und mitzudiskutieren.

Der Dollart und der Krabbenfang

(Jemgum, ab 08.05.2021, 15.00 Uhr, Abfahrt: Ditzum-Hafen, Außenanleger )

Wissenswertes über das Zusammenspiel zwischen Ems und Dollart bei einer Krabbenkutterfahrt erfahren und erleben!
Dieser Kurs wird aktiv auf dem Traditionskutter "HEIKE" in Kooperation mit dem Verein Ostfriesischer Krabbenkutter e. V. durchgeführt. Nach dem Ablegen in Ditzum wird bei der Fahrt emsabwärts Wissenswertes über die Jahrhunderte andauernde Entstehung des Dollarts und dem heutigen Verlauf der Ems, dem baulichen Zweck des Geisedamms und dem Fischfang auf Ems und Dollart berichtet. Während des Krabbenfischens vor der niederländischen Küste erklärt der Schiffsführer anhand des Fangs vor Ort die Fischvielfalt in unseren heimischen Gewässern. Die ins Netz gegangenen Sandgarnelen werden an Bord gekocht und direkt als Handverkostung an die Teilnehmenden ausgegeben.

Digital vor Ort: Datenschutz für Vereine - Online

( ab 15.05.2021, 10.00 Uhr, Online-Kurs mit ZOOM (Home-Learning) )

Dieses Seminar wendet sich an alle, Funktionsträger in Vereinen oder anderen ehrenamtlichen Einrichtungen. Der Kurs vermittelt Ihnen ein Grundverständnis zum Thema DSGVO und der Umsetzung im Vereinsleben. Neben der normalen Mitgliederverwaltung und Abrechnung von Mitgliederbeiträgen, werden die Themen Privacy by Design and Privacy by Default besprochen.
Sie lernen den Umgang mit Checklisten und die Datenschutzkonforme Präsentation auf Webseiten oder Printmedien.

Dieses Angebot richtet sich an alle, die sich ehrenamtlich in Vereinsvorständen oder in Vorständen von gem. Organisationen im Landkreis Leer engagieren.

Ostfriesland, Land der erneuerbaren Energien (BU)

( ab 17.05.2021, 11.00 Uhr, Leer, Rabbiner Manfred Gans Jugendherberge, Süderkreuzstr. 7 )

Bildungsurlaub
Schon vor der atomaren Katastrophe in Japan hatte die alternative Energieversorgung in Ostfriesland einen großen Stellenwert, nicht umsonst gilt Ostfriesland als Blaupause für den Energie-Mix von Morgen. Im Rahmen des Bildungsurlaubs wird zu den unterschiedlichen klima- und energiepolitischen Themen informiert und diskutiert. Exkursionen zu den "Produktionsstätten" der regenerativen Energien sind Bestandteile des Programms.
Hinweis: Die Programmpunkte finden an unterschiedlichen Orten in der deutsch-niederländischen Grenzregion statt. Fahrrad-fahrer*innen steuern die Ziele auf Ihren Zweirädern an. Alle anderen bilden PKW-Fahrgemeinschaften.

Zeitmanagement - Online (Neu)

( ab 12.06.2021, 10.00 Uhr, Online-Kurs mit ZOOM (Home-Learning) )

Zeit ist ein wertvolles Gut, welches am besten optimal eingesetzt wird.
In dieser Schulung wird Ihnen durch unterschiedlichste kostenlose Hilfsmittel
und ein strukturiertes Konzept gezeigt, wie Sie zum Beispiel Meetings, Projekte aber auch Privates optimieren können, dass wieder mehr Zeit für die wirklich wichtigen Dinge im Leben bleibt.
Der Referent Jörg Höschel ist selber Unternehmer und gibt seine Erfahrungen im Zeitmanagement weiter.

Seite 1 von 2

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. & Do. 14.00 - 16.30 Uhr
Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen