Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

EDV-Wissenstests

Hier gelangen Sie zu mehreren EDV-Wissenstests zur Selbsteinschätzung.

Kursangebote / Kursbereiche / Berufliche Bildung / EDV Anwendungen

Seite 1 von 2

YouTube - Von der Idee zum Kanal

( ab 18.04.2020, 11.00 Uhr, Onlineseminar über Zoom.us (kostenfreie Anmeldung notwendig) )

Onlineseminar

YouTube ist die Plattform für Onlinevideos, doch erfolgreich zu werden gelingt nicht von heute auf morgen, und wer mit YouTube erfolgreich sein möchte, hat viele Aufgaben: von der Konzeptionierung des Kanals über das Skripten, Produzieren und Schneiden von Videos bis hin zur Verbreitung bzw. dem Aufbau von Reichweite mittels Social Media. Wer sich der Challenge stellen will, erfolgreich mit YouTube zu werden, erhält in diesem Kurs das Handwerkszeug, um diesem Ziel näher zu kommen.

Bitte Smartphone, Ladegerät und Kamera (falls vorhanden) bereithalten.

Digitale Lernmethoden und Inhalte für meinen Unterricht (Neu)

( ab 21.04.2020, 17.00 Uhr, Haneburg, Festsaal )

Blended Learning, Inverted Classroom, Livestreams, VHS Cloud oder MOOCs treten immer mehr in den Vordergrund. Sie interessieren sich für die Nutzung von solchen Konzepten in Ihrem Unterricht? In diesem Workshop werden Ihnen die unterschiedlichen Möglichkeiten aufgezeigt. Gemeinsam werden danach Überlegungen zur eigenen Umsetzung angestellt.

Nach Ende des Workshops besteht für die Teilnehmenden die Möglichkeit der weiteren Betreuung bezüglich einer Implementierung in den eigenen Unterricht.

Facebook für Unternehmen (Neu)

( ab 25.04.2020, 10.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 7 )

Facebook erreicht in Deutschland mittlerweile mehr als 30 Millionen Menschen. Wenn Unternehmen Social Media zur Kommunikation einsetzen, ist eine Seite in diesem Netzwerk meistens Kern der Strategie. Aber viele Faktoren beeinflussen den Erfolg einer Facebook-Fanpage, Facebook-Ads oder auch der Facebook-Insights. In diesem Seminar klären wir, was überhaupt noch auf Facebook funktioniert und welche Strategie man angehen sollte, um auf Facebook in Zukunft noch große Erfolge zu ernten. In unserem Facebook-Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Unternehmen wirksam auf Facebook repräsentieren, Ihre Zielgruppe tatsächlich erreichen, aktivierenden Content erstellen und Ihr Produkt oder Dienstleistung über Social Commerce vermarkten können.

Der Umgang mit Beamer und Elmo im Unterricht

( ab 28.04.2020, 17.30 Uhr, Haneburg, Saal II )

Dieser Workshop richtet sich an Dozent*innen und bietet ihnen die Möglichkeit, durch Theorie und Praxis mehr Sicherheit und Grundkenntnisse bei der Verwendung von Beamern und Elmos (Dokumentenkameras) zu erlangen.
Inhalte:
- Installation
- Die Grundeinstellungen und
- Tipps und Kniffe im Umgang

Digitalisierung auf den Punkt gebracht (Neu)

( ab 28.04.2020, 18.00 Uhr, Haneburg, Festsaal )

Zeit- und ortsunabhängiges Lernen für Facharbeiterinnen und Facharbeiter

Kompaktkurs

Neue digitale Herausforderungen

Vom digitalen Wandel sind besonders die Arbeitsabläufe in der Produktion betroffen. Facharbeiterinnen und Facharbeiter von kleinen und mittleren Unternehmen benötigen fundierte Unterstützung und innovative Weiterbildung, um mit den Veränderungen Schritt halten und den neuen Technologien kompetent umgehen zu können. In Zusammenarbeit mit der Leibniz Universität Hannover und der Agentur für Erwachsenenund Weiterbildung bietet Ihre Volkshochschule ein maßgeschneidertes Bildungsangebot für die Bedürfnisse von Beschäftigten in der Produktion an. Durch die Kombination aus Online- und Präsenzphasen kann Fachwissen zur Digitalisierung aufgebaut und gleichzeitig der Umgang mit digitalen Lernmedien trainiert werden.

Inhalte des Kurses

Grundlagen der Industrie 4.0
- Wandel der Industrie
- Daten- und Informationsflüsse in der

Smart Factory
- Verschiedene Techniken der Industrie 4.0
- Einführung in das Thema Arbeit 4.0

Big Data
- Grundlagen zu Big Data
- Wissensentdeckung in Datenbanken
- Aufgaben und Methoden des Data Mining
- Big Data in der Produktion und Logistik

Digitale Portfolioarbeit
- Erwerb von Teilnahmebescheinigungen aus der Online-Phase
- Praxistransfer durch kreative digitale Bilderstellung

Ablauf des Kompaktkurses

Kick-Off-Veranstaltung - 28.04.2020 - 3 UE

Online-Phase 1 - Selbstgesteuerte Arbeit mit den digitalen Modulen der Lernplattform OpenDigiMedia.de, Grundlagen der Industrie 4.0 - 2,5 UE

Webinar - Donnerstag, 07. Mai 2020, 16:00 - 17:00 Uhr online, 1 UE

Online-Phase 2 - Selbstgesteuerte Arbeit mit den digitalen Modulen der Lernplattform OpenDigiMedia.de, Big Data - 2,5 UE

Abschlussveranstaltung in Präsenz - Samstag, 16. Mai 2020 10:00 - 14:00 Uhr in der VHS Leer - 6 UE

Digitale Portfolioarbeit - 2 UE


Ihre Vorteile

Innovatives Lernformat
- Kombination aus Präsenz- und Onlinephasen für ein zeit- und ortsunabhängiges Lernen
- Arbeit mit interaktiven Videos und Bildern, Comics und Gamification-Elementen während der Online-Phasen

Alles aus einer Hand
- Persönliche Einweisung in das Konzept, Betreuung der Onlinephasen, Gestaltung eines Webinars, Organisation und Durchführung eines Präsenzseminars durch Ihre vhs vor Ort

Geringer Zeitaufwand - hoher Nutzen
- Einführung in das Thema Digitalisierung in 16 Unterrichtseinheiten für nur 89,00 € pro Person (Beitrag für die vhs vor Ort)

Einführung in die VHS-Cloud (Neu)

( ab 05.05.2020, 17.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 5 )

Für Ihre Arbeit an der Volkshochschule bietet Ihnen die vhs.cloud eine sichere und zuverlässige Arbeits- und Lernumgebung. Damit können Sie sich inhaltlich auf Ihre Arbeit konzentrieren und ohne größeren Aufwand neue Formen der Zusammenarbeit, des Lehrens und Lernens erproben und realisieren.

Welche Online-Komponenten gibt es? Was bedeutet dies für meinen Unterricht? Und kann ich die Cloud mit einbinden? In dieser Kurzeinführung werden wir diese und weitere Fragen beantworten.

EDV-Kenntnisse werden vorausgesetzt.

Instagram für Unternehmen (Neu)

( ab 09.05.2020, 10.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 7 )

Mit Instagram können Sie momentan in Deutschland mehr als fünfzehn Millionen Menschen erreichen. Das Netzwerk bietet nicht nur Modelabels, Prominenten und Restaurants die Möglichkeit, Reichweite aufzubauen. Mit ein wenig Kreativität und der richtigen Idee können viele Branchen die Macht von Grafik, Foto und Video für sich nutzen und mit ihrem Unternehmen eine starke und zahlungskräftige Community aufbauen. In unserem Instagram-Workshop zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Unternehmen wirksam auf Instagram präsentieren, eine klare Instagramstrategie entwickeln, Ihre Zielgruppe tatsächlich erreichen und spannenden Content erstellen können.

Hilfreiche Software im Arbeitsalltag (Neu)

( ab 09.05.2020, 10.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 1 )

Dieser Kurs soll Ihnen helfen, digitale Medien in Ihrem Arbeitsalltag einzusetzen, sowie Ihre Verwaltung von Aufgaben und Teamprojekten schneller und einfacher zu überwachen. Dies kann mit Hilfe von Programme wie: Monday, Redbooth, Outlook und Skype geschehen, die Ihnen in diesem Kurs vorgestellt und zum Testen bereitgestellt werden.

Smart Home mit Homematic IP (Neu)

( ab 16.05.2020, 10.00 Uhr, Haneburg, Saal IV )

Was ist eigentlich „Smart Home“ und wie helfen mir verschiedene Anwendungen im Alltag?
Homematic IP, das Smart-Home-System von eQ-3 aus Leer, bietet z. B. erhöhte Sicherheit für Ihre vier Wände, mehr Komfort mit smarten Beschattungslösungen oder Heizkosteneinsparungen von bis zu 30 % – und damit für jeden die ideale Lösung.
Warum eQ-3 europäischer Marktführer ist, wie einfach die Einrichtung des Homematic IP Systems ist und wie flexibel es sich erweitern lässt, zeigen wir Ihnen in unserem Smart-Home-Kurs. Steuern und überwachen Sie Ihr Zuhause jederzeit per kostenloser App – und das vollkommen anonym.

Word und Excel mit Muße für Frauen

( ab 04.06.2020, 16.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 5 )

Dieser Kurs richtet sich an Frauen, die im Umgang mit dem Computer unerfahren und unsicher sind und ohne männliche Mitteilnehmer einen Einstieg wagen wollen. Vorkenntnisse werden nicht vorausgesetzt, alles wird verständlich behandelt. Die Anwendungsprogramme Word und Excel werden bevorzugt behandelt.

Seite 1 von 2

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen