Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote / Kursbereiche / Kultur / Musik und Tanz

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Gitarre für Fortgeschrittene" (Nr. 2013135408) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 2

Stepptanz: Die Faszination der schnellen Füße erlernen!

( ab 03.02.2020, 18.00 Uhr, Leer, Zollhaus, Cafe )

Clogging - für Fortgeschrittene

Zu unterschiedlichen Musikrichtungen entstehen flotte Tanzchoreografien im klassischen Stepptanz und dem Clogging/Westernstepptanz. Der Ursprung des Cloggings fand in den Niederlanden und in Amerika statt und erfreut sich mittlerweile auch in Deutschland immer mehr Beliebtheit.
Mehr Informationen erhalten Sie auch unter www.dancing-taps.de

Gitarre für Anfänger*innen

( ab 11.02.2020, 18.45 Uhr, Berufsbild. Schulen I; Raum W 111 )

Für Teilnehmer*innen ohne Vorkenntnisse
Der Unterricht soll Spaß machen, Lernen ohne Zwang und Druck, mit spielerischen Mitteln und Feingefühl. Keine Noten, keine Skalen und trotzdem schnelle Erfolge erzielen, das ist die Devise. Die Teilnehmer*innen sind nach dem Besuch dieses Kurses in der Lage, Lieder am Lagerfeuer oder Stücke aus den aktuellen Charts auf der Gitarre zu begleiten.

Gitarre für Fortgeschrittene

( ab 11.02.2020, 20.00 Uhr, Berufsbild. Schulen I; Raum W 111 )

In diesem Kurs stehen Lagerfeuerlieder und Lieder aus den Charts im Vordergrund und werden mit Gesang begleitet.

Power-Zumba®Fitness

(Jümme, ab 12.02.2020, 10.30 Uhr, Stickhausen, Gästehaus, Alte Heerstr. 6 )

Das Zumba® Fitness Programm ist ein Tanzworkout und basiert auf lateinamerikanischen Tänzen wie Salsa, Merengue, Cumbia, Calypso, etc. Es bietet eine ausgewogene Balance zwischen Cardio-Training und körperformendem Muskelaufbau und sorgt so für eine gute Kalorienverbrennung. Jede*r kann mitmachen, es ist leicht zu lernen und es gibt keine Altersbegrenzung. Die mitreißenden, dynamischen Rhythmen bringen garantiert viel Spaß, und man vergisst die Zeit und die Anstrengung.

Chor "Russische Seele"

( ab 13.02.2020, 18.30 Uhr, Haneburg, Saal II )

Was bedeutet eigentlich „Russische Seele?“
Man kann das kaum in Worte fassen, aber verstehen kann man es trotzdem. Es genügt nur ein einziges russisches Volkslied zu hören und schon hat man die russische Seele vor Augen. Im Februar 2017 wurde der Chor der russischen Lieder gegründet .Wir machen das Publikum mit den russischen Liedern, der russischen Kultur und den Traditionen bekannt. Zu unserem Repertoire gehören russische Volkslieder, Balladen und russisch-orthodoxe Lieder. Die Proben leitet erfahrene Chormeister. Alle, die gerne singen und sich für russische Kultur interessieren, sind herzlich willkommen!

Gitarre lernen für Erwachsene

(Uplengen, ab 17.02.2020, 18.00 Uhr, Remels, Familienzentrum Uplengen, Höststr. 11 )

Für Anfänger*innen
In diesem Kurs erlernen Sie die Grundlagen des Gitarrespielens: das Stimmen der Gitarre, die wichtigsten Akkorde, verschiedene Schlag - und Zupftechniken. So können Sie Familie und Freunde beim gemeinsamen Singen und Musizieren begleiten.

Afrikanisches Trommeln

(Hesel, ab 21.02.2020, 20.00 Uhr, Hesel, Villa Popken, Dachgeschoss, Leeraner Str. 1 )

Mittlere Stufe für Erwachsene
In diesem Kurs werden verschiedene afrikanische Trommelrhythmen gelernt. Vorkenntnisse sind erforderlich. Trommeln sowie Percussionsinstrumente werden vom Kursleiter gestellt, aber eigene können selbstverständlich mitgebracht werden. Bitte denken Sie an Getränke, da
Sie möglicherweise beim Trommeln ins Schwitzen geraten könnten.

Klassischer Stepptanz - für Anfänger*innen (Neu)

( ab 24.02.2020, 19.15 Uhr, Leer, Zollhaus, Cafe )

Die Faszination der schnellen Füße. Zu den unterschiedlichen Musikrichtungen wie Pop, Klassik, Swing werden flotte Stepptanzschritte zu schönen Choreografien zusammengefügt. Auch a capella bietet Stepptanz eine große Vielfalt. Einfach ausprobieren! Legen Sie sich nicht sofort teure Steppschuhe zu. Zunächst genügen Schuhe mit Ledersohle.
Mehr Informationen erhalten Sie auch unter www.dancing-taps.de

Zumba®

(Hesel, ab 25.02.2020, 19.00 Uhr, Brinkum, Oberschule Kloster Barthe, Turnhalle, Westergaste 2 )

In Kooperation mit dem SV Holtland
Zumba® ist eine Kombination aus Musik, Fitnessübungen sowie Tanz und basiert auf lateinamerikanischen Tänzen wie Salsa, Merengue, Cumbia, Calyso etc. Es bietet eine ausgewogene Balance zwischen Cardio-Training und körperformendem Muskelaufbau und sorgt so für eine gute Kalorienverbrennung. Die mitreißenden, dynamischen Rhythmen bringen garaniert viel Spaß, und man vergisst die Zeit und die Anstrengung.

Saxophon spielen macht Spaß

(Moormerland, ab 19.04.2020, 14.00 Uhr, Neermoor, Mühle, Kirchstraße )

In diesem Kurs werden grundsätzlich Fragen geklärt, die zu beachten sind, wenn ein Saxophon angeschafft werden soll. Natürlich werden auch erste Töne auf diesem wunderbaren Blasinstrument erlernt. Sie erfahren darüber hinaus, wo und wie ein Saxophon zum Einsatz kommt, dazu gibt es noch jede Menge praktische Tipps zum Saxophonspielen. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich, ein eigenes Instrument kann gerne mitgebracht werden, ist aber keine Voraussetzung.

Seite 1 von 2

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen