Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote
Kursangebote / Kursbereiche / Kultur / Kreatives Gestalten

Seite 1 von 2

Gesprächskreis "Posidelki"

( ab 16.02.2021, 18.30 Uhr, Haneburg, Saal II )

Aus den erfolgreichen Aktivitäten des Deutsch-Russischen Arbeitskreises ergab sich "Posidelki": wir treffen uns einmal im Monat. Es wird ein bestimmtes Thema geplant und dazu kreative Spielmomente eingesetzt, schöne russische Lieder gesungen und Gedichte vorgetragen. Bei einer gemütlichen Teezeremonie finden sich die gemeinsamen Interessen, und schöne Erinnerungen werden wach. An solchen Abenden genießt man die harmonische Atmosphäre, und man freut sich über den Austausch, über die Möglichkeit sich in diesem Rahmen zu treffen.
Alt und Jung, russisch und deutschsprachig – alle sind willkommen!

Mehr Hygge im Home-Office - wir häkeln einen Bildschirmschoner Neu

( ab 01.04.2021, 16.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 8 )

In den vergangenen Monaten ist der Monitor zu einem Einrichtungsgegenstand geworden, über den wir Kontakt zu unseren Liebsten - aber auch zu unseren Kolleg*innen - halten. Somit hat er auch ein wohnliches Äußeres verdient. Erinnern wir uns nicht alle gern an Omas umhäkelte WC-Papierrolle? Mit Quadraten, Hexagonen oder floralen Mustern im Granny Style häkeln wir einen Bildschirmschoner, der für mehr Hygge im Home-Office sorgt. So wird die nächste Videokonferenz zum Heimspiel. Häkelkenntnisse sind hilfreich, aber nicht erforderlich. Bitte Häkelnadeln in verschiedenen Größen mitbringen.

Faszination Ton

(Jümme, ab 12.04.2021, 19.00 Uhr, Detern, Die "Arche", Kirchstr. 21, Kulturwerkstatt )

Tonwerkstatt am Abend
Kurs I
In diesem Kurs gestalten Anfänger*innen wie auch Fortgeschrittene unter Anleitung ihre eigenen Ideen und Wünsche in Ton. Das Material Ton ist vielseitig zu bearbeiten mit den Händen, mit Werkzeug oder auch mit Naturmaterialien.
Sie lernen schon in kurzer Zeit, verschiedenste Gegenstände in den diversen Töpfertechniken zu formen und zu gestalten. Auch Interessierte, die noch nie getöpfert haben, sind herzlich willkommen. In Aufbautechnik, Platten- oder Daumendrucktechnik entstehen Schüsseln, Teller, Kerzenständer, Windlichter, Gartendeko, und vieles andere nach fachkundiger Anleitung oder einfach frei kreativ.
Wir treffen uns an drei Abenden im wöchentlichen Abstand. Der 4. Abend findet im zweiwöchentlichen Abstand statt, damit jede*r die selbstgestalteten Kunstwerke noch glasieren kann.

Die Kunst des Sockenstrickens

( ab 12.04.2021, 19.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 8 )

Grundlagen im Stricken sind Voraussetzung.

In selbst gestrickten Socken hat man nicht nur im Winter angenehm warme Füße und ein gutes Lebensgefühl. Selbstgestrickt sind sie ein ideales Geschenk, und man kann große Freude damit bereiten. In diesem Kurs sollen Anfänger*innen sowie Fortgeschrittene in das Sockenstricken eingeführt werden. Dabei werden die einzelnen Arbeitsschritte erläutert und demonstriert.

Nähen für Anfänger*innen und Fortgeschrittene

(Rhauderfehn, ab 12.04.2021, 19.30 Uhr, KRO Rhauderfehn; Werftstr. 2, Raum S 05 )

Eines der ältesten handwerklichen Tätigkeiten nutzen, um schöne Dinge mit Stoff zu gestalten
Die Teilnehmer*innen werden systematisch in das Nähen, Kopieren, Zuschneiden und Nähmaschinennähen eingeführt. Es werden sämtliche erforderlichen Arbeitsgänge zur Anfertigung einer Hose, Weste, einfachen Jacke oder eines Shirts gezeigt.
Der erste Abend dient zur Materialbesprechung und Organisation.

Young Fashion - Nähen für Anfänger*innen Neu

( ab 13.04.2021, 18.00 Uhr, VHS Blinke 55; Raum A )

Diesen Kurs kannst du ohne oder mit geringen Vorkenntnissen besuchen.
Was erwartet dich in diesem Kurs?
Eine Einführung in die Welt des Nähens!

Gemeinsam besprechen wir vorab:
-Welches Projekt passt zu dir
-Welche Materialien sind geeignet

Gemeinsam üben wir:
- Anwendung von Schnittmustern
- Den Umgang mit deiner Nähmaschine

Was kommt dabei raus?
- Ein tolles selbstgenähtes Kleidungsstück!

Du willst vorab erfahren wer diesen Kurs leitet? Schau bei Instagram nach @stoffimblut und bekomme einen ersten Eindruck von meinen Fähigkeiten!

Malen / Zeichnen / Scribbeln

(Jümme, ab 13.04.2021, 18.30 Uhr, Nortmoor, Dörphus, Dorfstr. 15 )

Die Kunst des Zeichnens ist nicht nur mit Talent zu verbinden. Jede*r kann mit der richtigen Technik und Haltung der unterschiedlichen Malmittel zeichnen lernen. Ein Bild hat unzählige Möglichkeiten, um zu wirken. Farbe, Kontrast, Perspektive, Licht, Detailtreue usw. Zeichnen bedeutet sehen und lernen. Im Kurs werden Beispiele von Zeichenstilen erlernt und die individuellen Arbeiten der Teilnehmenden werden mit Unterstützung zu kleinen Kunstwerken. Unterschiede im Können spielen keine Rolle, da alle Teilnehmenden Spaß haben werden und sich weiterentwickeln können.

Nähkurs

(Hesel, ab 14.04.2021, 18.00 Uhr, Hesel, Kirchstr. 28, Schule "Kloster Barthe" )

Für Anfänger*innen und Fortgeschrittene
Sie sind Anfänger*in und möchten Ihre Nähmaschine kennenlernen? Oder Sie haben bereits erste Erfahrungen, möchten aber weitere Kenntnisse erwerben?
Sie sind Fortgeschrittene und möchten sich austauschen und in Gemeinschaft nähen?
Dann sind Sie hier genau richtig!

Kreatives Gestalten in Metall

( ab 15.04.2021, Uhr, Jheringsfehn, Schmiedestr. 14 )

Eisen: ein kalter, harter Werkstoff? Nach diesem Kurs wissen Sie es besser! Metall ist auf vielfältige Art formbar. Schweißen, Schmieden, Biegen, ein paar einfache Techniken werden hier vermittelt und ergeben unzählige Möglichkeiten für die eigene Kreativität. Anregungen für eine Gestaltung werden in Hülle und Fülle gegeben, dabei entstehen eigene Ideen, die auch umgesetzt werden können. Die jeweils erforderlichen Techniken werden dabei erlernt.
Gearbeitet wird in einer gut ausgestatteten Metallwerkstatt. Wenn Sie schon immer mal mit dem scheinbar widerborstigen Material kreativ arbeiten wollten, können Sie sich hier versuchen.

Nähen am Vormittag

(Weener, ab 15.04.2021, 9.00 Uhr, Weener, Ev.-Luth. Gemeindehaus, Bahnhofstr. 3 )

Bunte Ideen kinderleicht selbst genäht
Einfach zu nähende Kleidung und Kreatives für den Frühling
Kurs II
Sie haben eine Nähmaschine und können noch nicht nähen oder sind ungeübt? Kein Problem, in diesem Kurs lernen Sie die Technik und den Umgang mit der Nähmaschine kennen. Aus dem Angebot der vielen Anregungen können Sie sich leicht schöne Dekorationen für jeden Anlass erarbeiten.

Seite 1 von 2

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. & Do. 14.00 - 16.30 Uhr
Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen