Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote
Kursangebote / Kursbereiche / Kultur / Kreatives Gestalten

Seite 1 von 6

Lace & Co. Stricken für Fortgeschrittene

( ab Fr., 24.2., 19.00 Uhr, Haneburg, Foyer )

für erfahrene Stricker/innen
Die Lace und Co Gruppe, die jetzt bereits seit einigen Jahren besteht und sich schon mit vielen Strickthemen beschäftigt hat, geht in eine neue Runde.
An fünf Freitagabenden widmen wir uns wieder unterschiedlichen Themenschwerpunkten aus der Strickerei.

In diesem Semester wiederholen wir Techniken aus der Lacestrickerei und andere Spezialtechniken.
Entrelac, die Strickflechttechnik, steht für Wiederholungstäterinnen und Neueinsteigerinnen auf dem Programm. Auch um das Einstricken bzw. Aufsetzen von Taschen wird es gehen und um viele verschiedene Lacemuster natürlich. Anfangs- und Endmaschen verschiedener Art gehören zum Programm, genauso wie ein Abend, an dem wir uns ausschließlich mit UFOs, sogenannten unfertigen Objekten beschäftigen werden.
Wie immer bin ich auch für Themenvorschläge und Wünsche aus der Gruppe offen.

Und natürlich gibt es wieder jede Menge Muster zum Ausprobieren und Nacharbeiten und jede Menge Spaß und gute Laune.

Zu jedem Kursabend möglichst helle nicht gemusterte Strickwolle mittlerer Dicke und passende Nadeln (Rundnadel und auch Spielnadeln) zum Ausprobieren neuer Muster mitbringen.

weitere Termine: 24.03. / 28.04. / 19.05 / 16.06.

Kreativ-Gruppe

( ab Di., 28.2., 18.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum B )

Die Kreativität ist in Mode und es gibt viele Gründe, Ihrer Phantasie einen freien Lauf zu geben.
Wir basteln gemeinsam, tauschen uns aus, geben praxiserprobte Ratschläge, und wollen einfach die Zeit miteinander sinnvoll genießen. „Neulinge“ können sich zunächst an kleineren Dingen versuchen, bevor sie sich an kompliziertere Projekte wagen. Kommen Sie zu unserer Bastelgruppe und lassen Sie sich von Ihren handwerklichen Fähigkeiten und Fertigkeiten überraschen!
Zurzeit kann die Kreativ-Gruppe niemanden neu aufnehmen. Interessierte werden gebeten sich über die VHS-Geschäftsstelle auf eine Warteliste setzen zu lassen.

Gesprächskreis "Posidelki"

( ab Di., 15.8., 18.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum B )

Aus den erfolgreichen Aktivitäten des Deutsch-Russischen Arbeitskreises ergab sich "Posidelki": wir treffen uns einmal im Monat. Es wird ein bestimmtes Thema geplant und dazu kreative Spielmomente eingesetzt, schöne russische Lieder gesungen und Gedichte vorgetragen. Bei einer gemütlichen Teezeremonie finden sich die gemeinsamen Interessen, und schöne Erinnerungen werden wach. An solchen Abenden genießt man die harmonische Atmosphäre, und man freut sich über den Austausch, über die Möglichkeit sich in diesem Rahmen zu treffen.
Alt und Jung, russisch und deutschsprachig – alle sind willkommen!

Stoffträumereien - Nähkurs

(Moormerland, ab Mo., 21.8., 18.00 Uhr, Veenhusen, Dorfgemeinschaftsanlage, Alter Kirchpfad 13 )

Für Anfänger/innen und Fortgeschrittene
Kurs I
Wer schon immer mal sein Traumprojekt an der Nähmaschine verwirklichen wollte, dafür aber weder Zeit noch Raum fand, ist herzlich willkommen!
Alle Stoff-, Schnitt- und Ideensammler/innen können sich entspannt ihrem (vielleicht neuem) Hobby widmen, dabei sind Anfänger/innen und Fortgeschrittene gleichermaßen gern gesehen.

Stoffträumereien - Nähkurs

(Moormerland, ab Mo., 21.8., 20.00 Uhr, Veenhusen, Dorfgemeinschaftsanlage, Alter Kirchpfad 13 )

Für Anfänger/innen und Fortgeschrittene
Kurs II
Wer schon immer mal sein Traumprojekt an der Nähmaschine verwirklichen wollte, dafür aber weder Zeit noch Raum fand, ist herzlich willkommen!
Alle Stoff-, Schnitt- und Ideensammler/innen können sich entspannt ihrem (vielleicht neuem) Hobby widmen, dabei sind Anfänger/innen und Fortgeschrittene gleichermaßen gern gesehen.

Kreativ-Gruppe

( ab Di., 22.8., 18.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum B )

Die Kreativität ist in Mode und es gibt viele Gründe, Ihrer Phantasie einen freien Lauf zu geben.
Wir basteln gemeinsam, tauschen uns aus, geben praxiserprobte Ratschläge, und wollen einfach die Zeit miteinander sinnvoll genießen. „Neulinge“ können sich zunächst an kleineren Dingen versuchen, bevor sie sich an kompliziertere Projekte wagen. Kommen Sie zu unserer Bastelgruppe und lassen Sie sich von Ihren handwerklichen Fähigkeiten und Fertigkeiten überraschen!
Zurzeit kann die Kreativ-Gruppe niemanden neu aufnehmen. Interessierte werden gebeten sich über die VHS-Geschäftsstelle auf eine Warteliste setzen zu lassen.

Kunsthandwerk aus Ytong

(Uplengen, ab Do., 24.8., 18.00 Uhr, Remels, Oberschule Uplengen, Höststr. 47, Außenanlage )

Aus Ytong schöne Dinge selber machen, z. B.: Eulen, Tulpen, moderne Skulpturen oder nach eigener Wahl.

Das Atelier

( ab Do., 24.8., 19.15 Uhr, Leda-Treff; Evenburgallee/Ecke Osseweg, Atelier )

Ein offenes Atelier mit mehreren künstlerischen Disziplinen unter einem Dach.

Die druckgraphische Arbeit bildet nach wie vor den Arbeitsschwerpunkt in den Bereichen Hoch- und Tiefdruck. Es werden die traditionellen handwerklichen Vorgehensweisen vermittelt. Darüber hinaus sollen durch Experimente neue Ausdrucksformen gefunden werden. Dem Gedanken des Ateliers liegen Arbeitssituationen zugrunde, die motivieren, den Ausdruck des gedruckten Bildes in die Malerei oder in die dritte Dimension weiter zu verfolgen.
Ein Einstieg ist jederzeit möglich.

Patchwork

(Bunde, ab Do., 24.8., 19.30 Uhr, Bunde, Grundschule )

Für Anfänger/innen und Fortgeschrittene
Wir beginnen mit Streifentechnik und Log Cabin.
Es können Sets, Tischdecken, Kissen oder Decken angefertigt werden.

Kreatives mit Papier und Pappe (neu)

(Hesel, ab Mi., 30.8., 19.30 Uhr, Hesel, Kirchstr. 28, Schule "Kloster Barthe" )

Aus dem vielfältigen Angebot von Pappe und Papier fertigen wir wunderschöne und filigrane Fensterbilder. Dabei begleiten uns jede Menge attraktive Motive durch das ganze Jahr. Aus Papierschleifen, Perlen und Draht entstehen niedliche Paperballs; Wäscheklammern werden zu lustigen Klementinis. Wir falten originelle Verpackungen, witzige Figuren, gestalten unsere eigenen kunstvollen Dekorationen und vieles mehr.

Seite 1 von 6

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen