Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote
Kursangebote / Kursbereiche / Gesellschaft / Geschichte

Seite 1 von 1

Netzwerk Tradition - Klosterführung Ihlow

( ab 29.08.2020, 10.00 Uhr, Ihlow, Klosterstätte, Parkplatz )

Warkgrupp Oostfreesland e.V.
Verein für ostfriesische Zeit- und Kulturgeschichte
in Kooperation mit dem Heimatmuseum Leer e.V.

Besichtigung und professionelle Führung durch die Klosterstätte „Schola Dei“ in Ihlow. Die Teilnehmer*innen lernen die Klosterstätte Ihlow kennen. Die Führung beginnt mit der Geschichte des Klosters und endet in der Gegenwart, folgende Themen sind Bestandteile der Klosterführung: Spiritualität, Architektur und Ökologie. Neugierig geworden? Wir freuen uns auf ihre Teilnahme.


Der Dollart und der Krabbenfang

(Jemgum, ab 12.09.2020, 10.30 Uhr, Ditzum-Hafen bzw. Außenanleger )

Exkursion
Wissenswertes über das Zusammenspiel zwischen Ems und Dollart bei einer Krabbenkutterfahrt erfahren und erleben!
Dieser Kurs wird aktiv auf dem Traditionskutter "HEIKE" in Kooperation mit dem Verein Ostfriesischer Krabbenkutter e. V. durchgeführt. Nach dem Ablegen in Ditzum wird bei der Fahrt emsabwärts Wissenswertes über die Jahrhunderte andauernde Entstehung des Dollarts und dem heutigen Verlauf der Ems, dem baulichen Zweck des Geisedamms und dem Fischfang auf Ems und Dollart berichtet. Während des Krabbenfischens vor der niederländischen Küste erklärt der Schiffsführer anhand des Fangs vor Ort die Fischvielfalt in unseren heimischen Gewässern. Die ins Netz gegangenen Sandgarnelen werden an Bord gekocht und direkt als Handverkostung an die Teilnehmenden ausgegeben.

Heilpflanzen im Heseler Wald

( ab 13.09.2020, 16.00 Uhr, Hesel, Silbersee im Heseler Wald, an der Oldenburger Straße (L24) )

Auf den Spuren der Mönche rund um das Klostergelände
Diese Erkundung von Heilpflanzen führt Sie über das ehemalige Klostergelände des Klosters Barthe, einem "Supergebiet" für Heilpflanzen. Sie können u. a. seltene Heilpflanzen kennen lernen, die dort vermutlich früher durch Mönche gepflanzt wurden.

Was Sie schon immer über Frankreich wissen wollten

(Jemgum, ab 16.09.2020, 19.00 Uhr, Jemgum, Carl-Goerdeler-Schule )

Sprache, Kultur, Küche
Frankreich ist ein schönes, weitläufiges Reiseland. Wegen der Form seiner Landesgrenzen wird es auch liebevoll "Hexagon" genannt. In diesem "Achteck" gibt es von Region zu Region kulturelle und kulinarische Unterschiede, die in diesem Kurs neben sprachlichen Grundinformationen vermittelt werden, um evtl. den kommenden Frankreichurlaub einmal von einer anderen Seite zu sehen und sich ein wenig der französischen Sprache und Kultur anzunähern.

Netzwerk Tradition - Klosterführung Ihlow

( ab 19.09.2020, 10.00 Uhr, Ihlow, Klosterstätte, Parkplatz )

Warkgrupp Oostfreesland e.V.
Verein für ostfriesische Zeit- und Kulturgeschichte
in Kooperation mit dem Heimatmuseum Leer e.V.

Besichtigung und professionelle Führung durch die Klosterstätte „Schola Dei“ in Ihlow. Die Teilnehmer*innen lernen die Klosterstätte Ihlow kennen. Die Führung beginnt mit der Geschichte des Klosters und endet in der Gegenwart, folgende Themen sind Bestandteile der Klosterführung: Spiritualität, Architektur und Ökologie. Neugierig geworden? Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme.

Rohrstock trifft Bücherwurm

(Westoverledingen, ab 08.11.2020, 15.00 Uhr, Westoverledingen, Schulmuseum Folmhusen, Leerer Str. 7 )

Historische Unterrichtsstunde und Besichtigung der Bibliothek des Ostfriesischen Schulmuseums
Das Schulmuseum bietet die bekannte Unterrichtsstunde "Wie zu Kaisers Zeiten": Gerade sitzen, Ohren spitzen, Hände falten, Schnabel halten. Im Anschluss wird durch die Bibliothek des Museums geführt. Ca. 45.000 Bücher stehen dort, nicht nur alte Schulbücher. Die Teilnehmenden erfahren anhand ausgewählter Schulbücher, wie sich Schule und Unterricht im Laufe der Zeit verändert haben.

Qualifizierung - Gäste führen im Schloss Evenburg

( ab 11.01.2021, 18.00 Uhr, Evenburg )

Das zauberhafte Schloss Evenburg mit dem herrlichen englischen Landschaftsgarten ist das Ziel vieler Besucher*innen. Gruppen buchen gerne eine Schlossführung bzw. eine Parkführung. Die Qualifizierung soll Interessierte dazu befähigen, Gruppen zu führen. Inhalte sind: Grundlagen und Führungstechniken, Rhetorik, Kunst- und Kulturgeschichte, Vermittlung von Fachkenntnissen und Praxisübungen.
Die Qualifizierung wird in Kooperation mit dem Landkreis Leer und der Volkshochschule Leer durchgeführt. Die Schulungen finden im Schloss Evenburg statt. Geplant sind Unterrichtstage montags und mittwochs ab 17.00 Uhr sowie Seminartage an einigen Samstagen.
Weitere Auskünfte erteilt die Volkshochschule telefonisch unter 0491 – 92 99 20 und das Schloss Evenburg unter 0491 – 99 75 60 00 (Birgit Zimmermann).

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen