Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote / Kursbereiche / Details
Kursangebote / Kursbereiche / Details

Schreibbewegungstraining / Schreibbewegungstherapie (neu)


Zu diesem Kurs

nach Magdalene Heermann
Vortrag und Selbsterfahrung mit praktischen Übungen
Die Probleme mit der Handschrift haben vielfältige Ursachen. Oft sind Bewegungen nicht ausreichend eingeübt. Viele Kinder denken heute schneller, als sie schreiben können. Ihre Aufmerksamkeit und Wahrnehmung ist eingeschränkt und so entstehen aus Unaufmerksamkeit und Ungeübtheit leicht ungelenke Buchstaben und eigentlich vermeidbare Fehler und Stress. Eine langjährig bewährte Methode ist die Schreibbewegungstherapie, aus der ein Schreibbewegungstraining entwickelt wurde.
Jede pädagogisch arbeitende Fachkraft sollte diese Methode kennen, die über das Training von rhythmischen Bewegungsabläufen eine relativ rasche positive Entwicklung einleitet.

Kursnr.: 1925522110

Entgelt: 10,00 Euro

, Unkostenbeitrag in bar zu entrichten


Termin(e)

Sa. 05.10.2019

10:00 - 14:30 Uhr

1 Tag


Unterrichtseinheiten

6


Mitzubringen / Materialien

Die erforderlichen Materialien für die Praxiseinheit werden zur Verfügung gestellt.


Kursort(e)

Haneburgallee 8
26789 Leer
Haneburg, Saal II

Dozent(en)



Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen