Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote / Kursbereiche / Details
Kursangebote / Kursbereiche / Details

Ausbildung zum*zur Montessori-Pädagog*in


Zu diesem Kurs

Berufsbegleitender Lehrgang in Kooperation mit der VHS Papenburg
"Hilf mir es selbst zu tun" war das Schlüsselwort von Maria Montessori und ist noch heute Grundlage der Montessori-Pädagogik. Diese Pädagogik ist ein reformpädagogisches Bildungs- und Erziehungsangebot, das sich unmittelbar am Kind orientiert. In Kooperation mit der Deutschen Montessori-Vereinigung e.V. planen die VHS Papenburg und Leer einen Vorbereitungslehrgang auf die Montessori-Diplomprüfung.
Der Lehrgang ist eine berufsbegleitende Fortbildungsveranstaltung und ersetzt keine pädagogische Grundausbildung für die Erzieher*innen und Lehrkräfte.
Ziel des Montessori-Lehrgangs ist es, Lehrkräfte, Erzieher/-innen, Sozialpädagogen/-innen und ggf. Eltern auf eine qualifizierte Arbeit nach den Montessori-Prinzipien in Theorie und Praxis vorzubereiten und die erworbenen Qualifikationen durch das Montessori-Diplom zu bestätigen. Das Montessori-Diplom ist Voraussetzung für die Arbeit in bestehenden Montessori-Einrichtungen.
Es wird eine unverbindliche Interessentenliste geführt; zu einer kostenlosen Infoveranstaltung wird zu gegebener Zeit eingeladen.


Kursnr.: 1925520145

Entgelt: 0,00 Euro


Termin(e)

Termine werden noch bekannt gegeben. Lassen Sie sich auf der Interessentenliste erfassen.

19 Termine


Unterrichtseinheiten

171


Mitzubringen / Materialien

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an die VHS in Papenburg, Herr Schade, oder lassen Sie sich unverbindlich auf der Interessentenliste erfassen.
Tel. 04961/9223-32 (Herr Schade).
Volkshochschule Papenburg gGmbH
Hauptkanal rechts 72, 26871 Papenburg
Postfach 1755, 26857 Papenburg
Fon: + 49 (0) 4961 9223-32 Fax: + 49 (0) 4961 9223-99
E-Mail: hermann.schade@vhs-papenburg.de
Internet: http://www.vhs-papenburg.de/index1.html


Kursort(e)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die VHS in Papenburg, Herr Schade, Tel. 04961/9223-32.

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen