Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote / Kursbereiche / Berufliche Bildung / Social Media

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Social Media Marketing für Vereine und das Ehrenamt (Neu) Bildungsurlaub" (Nr. 2015264170) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 1

Facebook für Unternehmen (Neu)

( ab 25.04.2020, 10.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 7 )

Facebook erreicht in Deutschland mittlerweile mehr als 30 Millionen Menschen. Wenn Unternehmen Social Media zur Kommunikation einsetzen, ist eine Seite in diesem Netzwerk meistens Kern der Strategie. Aber viele Faktoren beeinflussen den Erfolg einer Facebook-Fanpage, Facebook-Ads oder auch der Facebook-Insights. In diesem Seminar klären wir, was überhaupt noch auf Facebook funktioniert und welche Strategie man angehen sollte, um auf Facebook in Zukunft noch große Erfolge zu ernten. In unserem Facebook-Seminar zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Unternehmen wirksam auf Facebook repräsentieren, Ihre Zielgruppe tatsächlich erreichen, aktivierenden Content erstellen und Ihr Produkt oder Dienstleistung über Social Commerce vermarkten können.

Instagram für Unternehmen (Neu)

( ab 09.05.2020, 10.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 7 )

Mit Instagram können Sie momentan in Deutschland mehr als fünfzehn Millionen Menschen erreichen. Das Netzwerk bietet nicht nur Modelabels, Prominenten und Restaurants die Möglichkeit, Reichweite aufzubauen. Mit ein wenig Kreativität und der richtigen Idee können viele Branchen die Macht von Grafik, Foto und Video für sich nutzen und mit ihrem Unternehmen eine starke und zahlungskräftige Community aufbauen. In unserem Instagram-Workshop zeigen wir Ihnen, wie Sie Ihr Unternehmen wirksam auf Instagram präsentieren, eine klare Instagramstrategie entwickeln, Ihre Zielgruppe tatsächlich erreichen und spannenden Content erstellen können.

Social Media Marketing für Vereine (BU) (Neu)

( ab 08.06.2020, 9.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 7 )

Sie wollen mit Ihrem Verein in die Sozialen Netzwerke starten oder haben schon einen Social Media Auftritt und wollen mehr herausholen? Dann ist dieser Bildungsurlaub genau das Richtige für Sie. Der Fokus des Bildungsurlaubes liegt auf Facebook und Instagram. Erfahren Sie, wie Sie Ihre eigenen Neuigkeiten auch ohne Zeitung an die Leser*innen bringen und wie Sie für Ihren Verein verschiedene Zielgruppen ansprechen. Sei es für die Unterstützung bei Vereinstätigkeiten oder um neue Mitglieder zu gewinnen. Sie lernen, eine Facebook-Seite und einen Instagram Business-Account zu erstellten, eine Marketing-Strategie für Social-Media-Accounts allgemein zu erarbeiten. Sie erfahren wie Sie Content ansprechend erstellen und planen, wie Sie in sozialen Netzwerken Werbung schalten und wie Sie den Erfolg von Beiträgen auswerten können. Das alles lernen Sie mit dem Ziel so fit in der Thematik zu werden, dass Sie für ein Verein die Social Media Aktivitäten initiieren, begleiten und mehr aus dem Auftritt herausholen können.

Social Media Pro (Neu)

( ab 20.06.2020, 10.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 7 )

Das Basiswissen ist vorhanden, und Sie sind bereit, Ihre vorhandenen Kompetenzen auf das nächste Level zu bringen? Dann erfahren Sie in diesem Workshop, wie Sie Social Media strategisch am besten für Ihr Unternehmen einsetzen können. Social Media Strategie erstellen Social Media ohne Strategie, ist wie Segeln ohne Kompass. In diesem Seminar erstellen wir gemeinsam Ihre Unternehmensstrategie für Ihren Social Media Auftritt.
Mehr Umsatz mit Facebook Werbeanzeigen
Setzen Sie sich strategische Ziele. Lernen Sie, wie Sie dank der Werbeanzeigen auf Facebook und Instagram, mehr Reichweite und Umsatz erzielen können. Nutzen Sie perfekte Tools für Ihr Targeting. Dieser Kurs richtet sich an alle, die schon Erfahrungen mit Social Media haben und lernen möchten, wie Strategien und
Werbeanzeigen auf Facebook & Instagram am besten eingesetzt werden können.

Social Media Marketing Schritt für Schritt (BU)

( ab 21.09.2020, 9.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 7 )

Sie wollen mit Ihrem Unternehmen in die Sozialen Netzwerke starten oder haben schon einen Social Media Auftritt und wollen mehr herausholen? Dann ist dieser Bildungsurlaub genau das Richtige für Sie. Der Fokus des Bildungsurlaubs liegt auf Facebook und Instagram. Sie lernen allerdings auch andere soziale Netzwerke wie Xing, LinkedIn, YouTube, Snapchat und Co und deren Marketing-Möglichkeiten kennen. An einem Beispiel lernen Sie Schritt für Schritt, worauf es beim Social Media Marketing ankommt. Sie lernen, eine Facebook-Seite und einen Instagram Business-Account zu erstellen, eine Marketing-Strategie für Social-Media-Accounts zu erarbeiten, erfahren, wie Sie Content ansprechend erstellen und planen, wie Sie in sozialen Netzwerken Werbung schalten und wie Sie den Erfolg von Beiträgen auswerten können. Das alles lernen Sie mit dem Ziel, so fit in der Thematik zu werden, dass Sie für ein Unternehmen die Social-Media-Aktivitäten initiieren, begleiten und mehr aus dem Auftritt herausholen können.

Social Media Marketing für Fortgeschrittene (BU) (Neu)

( ab 09.11.2020, 9.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 7 )

Sie haben bereits eine Facebook-Seite und einen Instagram Business Account mit mindestens 100 Followern für Ihr Unternehmen? Dann wollen wir schauen was Sie individuell optimieren können. In dieser Woche wollen wir zu Beginn gemeinsam schauen, wie Sie sich in den sozialen Netzen machen. Dazu schauen wir gemeinsam auf die Insights Ihrer Profile und erarbeiten auf dieser Grundlage weitere Strategien. Dazu werden wir uns auch den Facebook Werbeanzeigenmanager genauer ansehen. Ebenfalls beschäftigen wir uns mit der Erstellung und Planung von Beiträgen sowie einer möglichen Arbeitserleichterung hierzu. Da gerade Videobeiträge in den sozialen Netzwerken immer wichtiger werden, wollen wir gemeinsam lernen wie wir Videos sowohl mit dem Smartphone, als auch mit dem Laptop planen und schneiden. Apropos Video: im Zuge unserer Videoproduktion werden wir auch einen Blick auf Youtube werfen und einen Youtube-Kanal für Ihr Unternehmen erstellen.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen