Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote
Kursangebote / Kursbereiche / Berufliche Bildung / Grafikbearbeitung

Seite 1 von 1

Fotografieren mit anschließender Bildbearbeitung

( ab 26.01.2019, 10.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 5 )

Am Samstag werden wir uns fotografisch mit Park und Landschaftsfotografie beschäftigen. Die Kursleiter geben Tipps und Anregungen. Nach dem Fotografieren werden die Fotos gemeinsam mit Lightroom und/oder mit Photoshop Elements in der Vhs bearbeitet. Am Sonntag werden wir uns zuerst mit Porträtfotografie und dann mit Detailfotografie in der Stadt beschäftigen. Anschließend geht es zurück in die Vhs zur Bildbearbeitung. Kamera, volles Akku und leere Speicherkarte nicht vergessen. Wetterfeste Kleidung und Schuhe sind auch wichtig.

Fotobuch und digitale Fotobearbeitung mit Gimp

( ab 06.03.2019, 15.30 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 5 )

In diesem Kurs wird vermittelt wie man einen modernen Bildband gestaltet. Vorbei sind die Zeiten alter Fotoalben mit Nostalgie-Faktor: Angesagt sind digital erstellte Fotobücher mit persönlichen Texten und Kommentaren und in eine gedruckte Form dar zu stellen. Es wird eine kostenlose Fotobuch-Software von CEWE benutzt. Die Teilnehmer/innen erhalten einen Gutschein für ihr erstes Fotobuch in Höhe von 21,95 Euro von CEWE-Color. Bitte die Fotos für Ihr Fotobuch auf einem USB-Stick mitbringen.

Mit der Bildbearbeitungssoftware „Gimp“ ist dies problemlos und professionell möglich. Gimp ist ein kostenloses und freies Bildbearbeitungsprogramm, das nicht nur für Hobbyzwecke gute Dienste leistet und treffend als „Photoshop für den kleinen Mann“ bezeichnet werden kann. Profitieren Sie außerdem von den kreativen Ideen, Ihre schönsten Fotos professionell zu bearbeiten.
Kursinhalte sind unter anderem:
• Wie installiere ich CEWE Color
• Wie installiere ich Gimp
• Die Arbeitsoberfläche
• Bildverwaltung
• Formate und Pixel
• Farbveränderungen
• Belichtungskorrekturen
• Bildgestaltung
• Texte, Schrift und Form
• Effekte, Filter und Tricks

Grundkenntnisse in EDV und Internet sind wünschenswert.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen