Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote
Kursangebote / Kursbereiche / Gesundheit / Essen und Trinken / Kochkulturen

Seite 1 von 4

Chinesische Küche

( ab Mi., 30.8., 18.30 Uhr, Berufsbild. Schulen I; Raum N 215 )

Gesunde leichte Kost
Gemeinsam werden wir die chinesische Küche weiter erfahren. In China ist das Essen ein fester Bestandteil der Kultur und auch die Basis des gesunden Lebensweges. Durch die Zutaten und Art der Verarbeitung werden die Vitamine und der Geschmack erhalten. Im Vordergrund steht die Erhaltung des ursprünglichen Geschmacks der Zutaten.

Gut versorgt durch die Schwangerschaft (neu)

( ab Do., 31.8., 18.30 Uhr, Berufsbild. Schulen I; Raum N 215 )

Eine Schwangerschaft ist ein sehr guter Grund, ganz besonders auf die Ernährung zu achten. Schließlich gilt es, das Baby mit allem zu versorgen, was es braucht, und gleichzeitig selbst fit zu bleiben. Wenn es ein bisschen mehr sein darf, dann sind Sie in diesem Kurs bestens aufgehoben. Hier geht es um eine ausgewogene vitamin- und mineralstoffreiche Ernährung: leicht und schnell zubereitet und von hoher Qualität.

Arbeitskreis Vegane Ernährung (neu)

( ab Sa., 2.9., 15.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum B )

Die VHS Leer bietet gemeinsam mit der Regionalgruppe des Vegetarierbund Deutschland einen Arbeitskreis für Menschen an, die sich für rein pflanzliche Ernährung interessieren. Auf den regelmäßig stattfinden Treffen geht es um den gemeinsamen Austausch von Hintergrundinformationen, Erfahrungen, Rezepten, Bezugsmöglichkeiten usw.. Die Treffen sind so gestaltet, dass dort auch das gemeinsame Essen zelebriert wird, d.h. jede(r) sollte eine rein pflanzliche Speise mitbringen.
Die Treffen finden in der Regel jeden ersten Samstag im Monat von 15.00 bis 18.00 Uhr statt.
Bei Interesse melden Sie sich bitte unter Telefon: 0176-27271297 oder Mail: leer@vebu.de

Ernährungsumstellung leicht gemacht (neu)

( ab Di., 5.9., 18.30 Uhr, Berufsbild. Schulen I; Raum N 215 )

Gemeinsam kochen und die Gesundheit unterstützen
Sie möchten Ihre Ernährung umstellen, aber Sie wünschen sich Unterstützung, um neue Gewohnheiten dauerhaft umzusetzen? Gemeinsam mit Gleichgesinnten fällt es leichter!
Dieser Kochkurs bietet eine längerfristige Begleitung. Wir kochen alltagstaugliche Gerichte und beschäftigen uns mit der Wirkungsweise verschiedener Lebensmittel, Kräuter und Gewürze auf den Körper. Grundlage dafür ist die Ernährungslehre aus der traditionellen chinesischen Medizin, die sich in ihrer langen Tradition ausführlich mit der Wirkungsweise der Lebensmittel beschäftigt hat. Dieses Wissen können wir auch in unserem Kulturkreis nutzen, um unsere Ernährung langfristig umzustellen und dadurch unsere Gesundheit zu unterstützen.

Wild Boys (JVHS)

(Weener, ab Mi., 6.9., 18.45 Uhr, Weener, Oberschule, Gebäude III, Floorenstraße )

Kochkurs für junge Männer
Herbstgenuss, Teil I
So, Männer, jetzt geht`s noch mal rund, bevor wir in die Winterpause gehen.

Vegan? Was kann man denn da noch essen?! (neu)

( ab Mi., 20.9., 18.00 Uhr, Haneburg, Festsaal )

Vortrag mit Anschauungsmaterial zum Thema vegane Kochkunst, Warenkunde und Lebensweise
Vegane Ernährungs- und Lebensweise ist mehr als nur eine Modeerscheinung. Immer mehr Menschen interessieren sich für ein Leben ohne tierische Produkte und möchten ihre Ernährung ganz oder teilweise umstellen. In den Supermärkten und Reformhäusern gibt es immer mehr vegane Lebensmittel zu kaufen. Was steckt dahinter, wonach schmeckt eigentlich Süßlupinengeschnetzeltes, und wie bereite ich mir ein Spiegelei ohne Ei zu? Wir bringen heute etwas Licht in den Dschungel der veganen Produkte und Lebensmittel, einiges kann probiert und Zubereitungstipps können ausgetauscht werden.

Kochen für Babys (neu)

( ab Mi., 20.9., 18.30 Uhr, Berufsbild. Schulen I; Raum N 215 )

Für die Kleinsten nur das Beste!
Solange Sie stillen oder Ihr Baby Säuglingsmilchnahrung bekommt, ist die Ernährung Ihres Kindes einfach. Damit Ihr Kind auch nach dieser Phase gesund heranwächst und mit wichtigen Vitaminen und Mineralstoffen versorgt wird, bereiten wir in diesem Kurs Speisen aus hochwertigen Lebensmitteln zu. Auf Fragen kann während der Zubereitung individuell eingegangen werden.
In diesem Kurs werden fundierte Rezepte für Kleinkinder vom 5.-12. Lebensmonat zubereitet. Bitte geben Sie bei der Anmeldung das Alter Ihres Kindes an, damit die Rezeptauswahl eingegrenzt werden kann.

Kochen im Hause Martin Luther - Was kochte Katharina von Bora? (neu)

( ab Mo., 25.9., 18.00 Uhr, Berufsbild. Schulen I; Raum N 215 )

Eine Veranstaltung aus Anlass des Reformationsjubiläums
Kurs I
Für ihre gute Kost war Katharina von Bora ihrerzeit weithin bekannt. Die ehemalige Nonne und spätere Ehefrau des Reformators Martin Luther sorgte mit schmackhaften Speisen für das leibliche Wohlergehen der Familie Luther und der zahlreichen Besucher/innen. An diesem Abend werden wir verschiedene Rezepte aus dieser Zeit nachkochen.

Kochen im Hause Martin Luther - Was kochte Katharina von Bora? (neu)

( ab Mi., 27.9., 18.00 Uhr, Berufsbild. Schulen I; Raum N 215 )

Eine Veranstaltung aus Anlass des Reformationsjubiläums
Kurs II
Für ihre gute Kost war Katharina von Bora ihrerzeit weithin bekannt. Die ehemalige Nonne und spätere Ehefrau des Reformators Martin Luther sorgte mit schmackhaften Speisen für das leibliche Wohlergehen der Familie Luther und der zahlreichen Besucher/innen. An diesem Abend werden wir verschiedene Rezepte aus dieser Zeit nachkochen.

Räucherkurs

(Jümme, ab Fr., 13.10., 19.00 Uhr, Stickhausen, Gästehaus, Alte Heerstr. 6 )

In diesem Kurs erlernen Sie den Weg zum selbst zubereiteten Räucherfisch. Von der Vorbereitung des Fisches und des richtigen Räucherguts lernen Sie pfiffige Ideen rund ums Räuchern kennen. In diesem Seminar werden nur Forellen geräuchert.
Während des Räuchervorganges erfahren Sie noch weitere Besonderheiten des Fischräucherns.
Freitag - Theoretischer Teil, Filmvorführung; anschließend bereiten Sie den Fisch für das Räuchern vor.
Samstag - Räuchern

Seite 1 von 4

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen