Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote
Kursangebote / Kursbereiche / Gesundheit / Essen und Trinken / Ernährungsumstellung

Seite 1 von 1

Low Carb

( ab 25.04.2019, 18.30 Uhr, Berufsbild. Schulen I; Raum N 215 )

Mit Genuss genießen
Neue Rezepte
Im stressigen Alltag sind schnelle Low Carb Rezepte genau das Richtige. Sie bieten die perfekte Alternative für gesunden Genuss im Handumdrehen. Bereiten Sie gemeinsam mit mir schnelle, bekömmliche und gesunde Gerichte zu. Durch den eingeschränkten Genuss von Kohlenhydraten schmilzt das Fettdepot richtig schnell.

Goodbye Zucker

( ab 02.05.2019, 18.00 Uhr, Berufsbild. Schulen I; Raum N 215 )

Workshop für junge Leute und Erwachsene
Natürlicher leben und gesünder naschen mit Spaß und Genuss!
In diesem Workshop möchte ich aufzeigen, in welchen Lebensmitteln Zucker enthalten ist, was versteckte Zuckerfallen sind und Sie außerdem zum Ausprobieren von verschiedenen Leckereien einladen. Das Ziel ist, von Heißhungerattacken und Schlemmereien wegzukommen - und das funktioniert am besten, in dem man sensibler für Süßes wird.

Fleischlos glücklich - im Frühling 2019

(Weener, ab 07.05.2019, 18.45 Uhr, Weener, Oberschule, Gebäude I, Wiesenstr. 4 )

Endlich ist der Frühling da. Und mit ihm junges Gemüse, Spargel und der erste Bärlauch. Wir zaubern leichte und bunte Gerichte, die gute Laune machen.

Die Gesundheit liegt im Darm (neu)

(Uplengen, ab 21.05.2019, 18.30 Uhr, Remels, Oberschule Uplengen, Höststr. 47 )

Vortrag
Der Darm ist ein Organ der Superlative. Etwa 30 Tonnen Speisen und 50.000 Liter Flüssigkeit verarbeitet unser Darm in einem Menschenleben. Kaum ein anderes Organ des Körpers beeinflusst unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden so unmittelbar wie der Darm: Er liefert uns die Energie, die wir zum Leben brauchen, er beeinflusst unser Denken und unsere Gefühle und beherbergt ca. 80% unseres Immunsystems. Wenn der Darm in seiner Funktion beeinträchtigt ist, dann spüren wir das nicht nur an einer gestörten Verdauung und eventuell Schmerzen. Eine Vielzahl von Erkrankungen wie z.B. Allergien, Hauterkrankungen, Diabetes, Übergewicht, ja sogar Depressionen können durch eine mangelhafte Darmfunktion und eine gestörte Darmflora ausgelöst werden. Erfahren Sie an diesem Abend, was Sie tun können, um Ihren Darm zu unterstützen und zu pflegen. Ihr Darm wird es Ihnen danken mit nachhaltig mehr Gesundheit und Wohlbefinden sowie einem gesunden Körpergewicht.

Alternativ süßen - gesund genießen (neu)

( ab 06.06.2019, 18.30 Uhr, Berufsbild. Schulen I; Raum N 215 )

Klassischer Kristallzucker kann neben Karies zu gesundheitlichen Problemen führen. Glücklicherweise gibt es einige Alternativen zu Zucker, die neben ihrem süßen Geschmack auch gesundheitliche Vorteile haben. Lassen Sie sich beeindrucken und genießen Sie Ihre Süßspeisen mal anders.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen