Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote
Kursangebote / Kursbereiche / Gesundheit / Essen und Trinken / Basics in der Küche

Seite 1 von 4

Kräuterwissen kompakt (neu)

( ab 10.03.2018, 10.00 Uhr, Apen-Tange, Kräuterkörbchen, Gartenstr. 3 )

(Wild-) Kräuterkunde
Kräuter für alle Sinne!
Schon früher gab es ein großes Wissen über den Nutzen und die Verwendungsmöglichkeiten von Kräutern, die man auf unseren Wiesen und wild wachsend im Garten finden kann. Viel von diesem alten Wissen ist verloren gegangen.
In diesem Kurs "Kräuterwissen kompakt" möchte ich dieses alte Wissen wieder aufleben lassen, indem wir zusammen vom Frühjahr bis in den Herbst die Wildkräuter-Saison durchlaufen und unserer Natur wieder mehr Beachtung schenken.
Wir werden an den einzelnen Samstagen Wildkräuter und Kräuter mit allen Sinnen entdecken. Hierzu gehört u.a.:
- das Kochen und Genießen von verschiedenen Kräutergerichten
- das genaue Bestimmen unserer Garten- und Wiesenkräuter und die Zusammenstellung in einem Herbarium
- Kräuter auf Spaziergängen entdecken
- das Wissen über Kräuteranbau und die verschiedenen Kräuterbeete.
So hilft uns unser Kräuterwissen, die Natur sinnvoll kulinarisch und als Seelen-Balsam zu nutzen.

Die Nebenkosten für Skripte, Gläser, Lebensmittel, Kaffee, Tee betragen ca. 80,00 - 100,00 Euro.

Wild Boys (JVHS)

(Weener, ab 05.09.2018, 18.45 Uhr, Weener, Oberschule, Gebäude III, Floorenstraße )

Kochkurs für junge Männer
"Ich bin immer noch am überlegen, welche Sportart meine Mannschaft an diesem Abend ausgeübt hat. Fußball war das jedenfalls mit Sicherheit nicht." (Franz Beckenbauer)
Das ist unser Glück, denn wir wollen heute Abend zusammen kochen!

Männerkochkurs - Helden am Herd (neu)

(Hesel, ab 06.09.2018, 18.30 Uhr, Hesel, Kirchstr. 28, Schule "Kloster Barthe", Schulküche )

In unserem Männerkochkurs bietet sich männlichen Kochmuffeln die Gelegenheit, ihre Defizite am Herd ein für alle Mal aufzuarbeiten. Im Kampf mit Bräter, Kochlöffel und Ofenrohr steht Ihnen eine erfahrene hauswirtschaftliche Fachkraft zur Seite, die dafür sorgt, dass nichts mehr anbrennt. Ungestört den kritischen Blicken Ihrer "besseren Hälfte" wird hier gebruzelt, gerührt und sogar gebacken, was das Zeug hält. Liebevoll hergerichtet wird schließlich in geselliger Runde verkostet.

Küchenmesser - Schärfseminar

( ab 08.09.2018, 14.00 Uhr, Haneburg, Saal IV )

Extreme Schärfe oder vernünftige Schärfe mit geringem Aufwand - wie bekommen wir das in unseren Küchen hin? Sie erfahren im Vortrag viele Grundlagen, wir schauen uns ganz praktisch die Grundtechniken an und gehen dann im Praxisteil in Gruppen an die Umsetzung mit Ihren Messern. Die Ausrüstung wird gestellt. Unter anderem können Sie verschiedenste Wetzstähle testen.

Vegane Kochlust

( ab 11.09.2018, 17.30 Uhr, Berufsbild. Schulen I; Raum N 215 )

Haben Sie Lust auf abwechslungsreiche einfache, aber leckere vegane Gerichte? Dann wird Ihnen dieser Kurs gefallen.
Ob herzhaftes Züricher Geschnetzeltes, leichte Gemüsequiche würziges Indisches Curry sowie locker sämiges "Panna Cotta" und andere Leckereien. Sie kommen ganz ohne tierische
Produkte aus und schmecken phantastisch.

Mann an den Herd

(Weener, ab 11.09.2018, 18.45 Uhr, Weener, Oberschule, Gebäude I, Wiesenstr. 4 )

Bunte Herbstgerichte sind genau das Richtige, wenn es draußen wieder kälter und die Tage kürzer werden.

Kochen - Die Geheimwaffen der Männer

(Bunde, ab 17.09.2018, 19.00 Uhr, Bunde, Oberschule )

Männerkochkurs für Anfänger und Fortgeschrittene
Kurs I
Damit Wasser nicht anbrennt und man(n) zaubern kann.

Entzündungshemmende Ernährung bei Rheuma, Arthrose und Gicht (neu)

(Rhauderfehn, ab 25.09.2018, 19.00 Uhr, Rhaudermoor, Begegnungsstätte, Moorhuser Str. 8 )

Bei den entzündlichen Erkrankungen des Bewegungsapparates kann eine Überprüfung der Ernährung oft nicht schaden. Bereits kleine Veränderungen können die Lebensqualität beeinflussen.
Welche Lebensmittel hemmen, welche fördern Entzündungen? Wie können diese einfach in den Alltag eingebaut werden?
Tipps und Tricks für den Alltag in Umgang mit den entzündlichen Erkrankungen.

Eintöpfe, Suppen und Aufläufe zum Wärmen (neu)

(Hesel, ab 27.09.2018, 18.30 Uhr, Hesel, Kirchstr. 28, Schule "Kloster Barthe", Schulküche )

Heißgeliebt an kalten Tagen!
Gerade in der Winterzeit lieben wir deftige, heiße und süße Speisen. In unserem Kurs wandeln wir die Rezepturen in eine leichte Winterküche um. Alle Speisen bestehen aus einer vitaminreichen Kost, die nicht beschwert sowie Körper und Geist trotz der winterlichen Strapazen fit hält. Ob klassisch, lokale oder allgemein bekannte Apres-Ski-Gerichte: Versuchen wir, dem warmen Winterglück durch einige Ernährungswegweiser etwas näher zu kommen. Liebevoll hergerichtet wird schließlich in geselliger Runde verkostet.

Räucherkurs

(Jümme, ab 28.09.2018, 19.00 Uhr, Stickhausen, Gästehaus, Alte Heerstr. 6 )

In diesem Kurs erlernen Sie den Weg zum selbst zubereiteten Räucherfisch. Von der Vorbereitung des Fisches und des richtigen Räucherguts lernen Sie pfiffige Ideen rund ums Räuchern kennen. In diesem Seminar werden nur Forellen geräuchert.
Während des Räuchervorganges erfahren Sie noch weitere Besonderheiten des Fischräucherns.
Freitag - Theoretischer Teil, Filmvorführung; anschließend bereiten Sie den Fisch für das Räuchern vor.
Samstag - Räuchern

Seite 1 von 4

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen