Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Wie die Gedanken endlich Ruhe finden - die Entdeckung der inneren Schalter


Zu diesem Kurs

Endlich wieder abschalten können, besser schlafen, auch im starken Stress gelassen bleiben und zuversichtlich nach vorne schauen können.
Erleben Sie, wie Ihre drei inneren Schalter Druck, Ängste, Grübeln und Pessimismus sofort unterbrechen können - und Ruhe in die Gedanken bringen
Und darauf kommt es an! Denn ruhige Gedanken sind unser höchstes Gut! Über sie finden wir Zugang zu unseren Potentialen, zur Liebe, zum Selbsterkennen und problemlösenden Bewusstsein.
Alles wird leichter, wenn wir auch mitten im Alltag unsere Gedanken beruhigen können: Wir können besser loslassen und wieder loslegen, mit Freude lernen, uns abgrenzen, konzentrieren und motivieren. Und die Momente abrufen, nach denen sich die Seele sehnt.
Die inneren Schalter wirken so stark, weil sie den Ventralen Vagus aktivieren können.
Dieser Teil des Nervensystems ist, vereinfacht ausgedrückt, für die positiven Seiten des Lebens zuständig, für Regeneration, Resilienz und Heilungsprozesse. Für soziale Offenheit und innere Kohärenz.
Er wird deshalb auch als Gute Gefühle-Nerv oder Smart Vagus bezeichnet. Er wurde erst vor wenigen Jahren von dem amerikanischen Neuroforscher Stephen Porges entdeckt. Dessen nobelpreiswürdige "Polyvagale Emotionstheorie" ist dabei ist, die Psychologie, Pädagogik und Medizin zu revolutionieren.
Wecke diesen Nerv! Mehr brauchst Du im Grunde nicht. Und es ist einfacher als du denkst!

Kursnr.: 1924092240

Entgelt: 59,20 Euro


Termin(e)

So. 27.10.2019

10:00 - 17:00 Uhr

1 Tag


Unterrichtseinheiten

8


Mitzubringen / Materialien



Kursort(e)

Haneburgallee 8
26789 Leer
Haneburg, Saal II

Dozent(en)

Peter Bergholz

Vita Peter Bergholz Peter Bergholz ist Dipl. Psych. und Psychotherapeut mit Ausbildungen in Verhaltenstherapie (K. Grawe), Familientherapie (V. Satir, M. Kirschenbaum, George Downing, Carol Gammer, Paul Watzlawick) und in verschiedenen Ansätzen der Körperarbeit (Gerda Boyesen, John Pierrakos, Malcolm Brown). Er war 14 Jahre Leiter einer großen ev. Lebens- und Erziehungsberatungsstelle bei Hamburg, um anschließend, im Jahre 1993, ein Zentrum für Angst- und Stresslösung im Odenwald aufzubauen. Publikationen: - Dein Bauch ist klüger als du, zusammen mit Gerda Boyesen, 2003, Kreuz Verlag - Rossini-Methode: Dynamisch Entspannen, 2009, Droemer Knaur / Trias - Dynamische Entspannung, 2012, GU www.innere-schalter.de



Kurse des Dozenten:

1924092240 - Wie die Gedanken endlich Ruhe finden - die Entdeckung der inneren Schalter

leider kein Bild von Peter Bergholz


Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen