Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Bewegung und Körpererfahrung


Zu diesem Kurs

Gesundes für den Körper
Längeres Sitzen und Stehen, schweres Heben, Tragen und Bücken sowie alltägliche Fehlhaltungen führen zu weitverbreiteten Wirbelsäulenbeschwerden wie Nacken- und Kreuzschmerzen, Verspannungen, Steifheitsgefühlen, Schmerzen im Hinterkopf, Armen und Beinen. Ziel des Wirbelsäulentrainings ist es, durch Bewegungs-, Ausgleichs-, Dehn- und Entspannungsübungen den degenerativen Veränderungen vorzubeugen bzw. sie aufzuhalten und die damit einhergehenden Begleiterscheinungen zu mindern.

Kursnr.: 2027784620

Entgelt: 68,30 Euro


Zeitraum

Mi. 02.09.2020 - Mi. 16.12.2020

16:00 - 17:00 Uhr

14 Nachmittage


Unterrichtseinheiten

18,67


Mitzubringen / Materialien

Bitte bequeme Kleidung, Isomatte und Turnschuhe mitbringen.


Kursort(e)



Ditzum, Turnhalle

Dozent(en)



Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen