Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote
Kursangebote / Kursbereiche / Kultur / Jazz - live im Speicher

Seite 1 von 1

Jazz: Julie Sassoon - Willi Kellers Duo - Session 1

( ab 02.10.2020, 19.30 Uhr, Kulturspeicher, Wilhelminengang )

Julie Sassoon - Piano
Willi Kellers - Drums & Percussion

Traumwandlerisches Zusammenspiel und fast meditativ wirkende Improvisationen. Lyrische Melodien, percussive Ausbrüche. Einflüsse aus Afrika werden von Schlagzeugrhythmen aus Bartoks oder Strawinskys Welten überlagert. Großer Klangstoff!

Wegen der derzeit geltenden Einschränkungen können wir für die geplanten Konzerte im Herbst nur 30 Tickets pro Konzert verkaufen. Wir bieten aber die die Möglichkeit, dass 60 Besucher das Konzert erleben können: es gibt 2 Sets, Start Set 1 -19:30 und Start Set 2 um 21:00 Uhr. In der Pause-etwa 20:20 bis 20:50 wird der Speicher für den 2.Set vorbereitet.
Die Kontaktdaten aller Gäste müssen vorab erfasst werden. Eine Abendkasse wird es nicht geben.
Daher haben wir entschieden, dass Sie sich zu den Konzerten wie zu einem VHS-Kurs anmelden können.
Wir erstellen anhand der Anmeldungen eine Liste, die am Einlass kontrolliert wird. Ohne Voranmeldung kommen Sie also leider nicht ins Konzert. Sie können sich online anmelden (Zahlung per Lastschrift): www.vhs-leer.de (Suchbegriff: Jazz) Bitte melden Sie jede Person, die angemeldet werden soll, einzeln an und geben Ihre vollständige Adresse und Telefonnummer an
Personengruppen können sich auch per Email (info@vhs-leer.de) anmelden. Bitte geben Sie folgenden Daten unbedingt an:
- Datum und Titel des gewünschten Konzerts und Set 1 oder Set 2 benennen
- vollständige Namen, Adressen und Telefonnummern ALLER Personen, die angemeldet werden sollen.
- Rechnungsadresse (!)
Wir senden Ihnen dann eine Rechnung, die bis eine Woche vor dem Konzert beglichen sein muss. Verzeichnen wir bis dahin keinen Geldeingang, geben wir die freien Plätze wieder in den Verkauf.
Eine telefonische Anmeldung ist leider nicht möglich!
Es gilt einen Einheitspreis in Höhe von 17:00 Euro für alle Plätze.
Als Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Email. Tickets versenden wir nicht.
Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen vergeben können, werden wir eine Warteliste führen. Daher bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren, wenn Sie das Konzert doch nicht besuchen möchten. So können wir die freigewordenen Plätze wieder vergeben.
Wir hoffen, dass wir trotz aller Widrigkeiten eine spannende und unterhaltsame Jazz-Reihe gemeinsam mit Ihnen erleben können!

Jazz: Julie Sassoon - Willi Kellers Duo - Session 2

( ab 02.10.2020, 21.00 Uhr, Kulturspeicher, Wilhelminengang )

Julie Sassoon - Piano
Willi Kellers - Drums & Percussion

Traumwandlerisches Zusammenspiel und fast meditativ wirkende Improvisationen. Lyrische Melodien, percussive Ausbrüche. Einflüsse aus Afrika werden von Schlagzeugrhythmen aus Bartoks oder Strawinskys Welten überlagert. Großer Klangstoff!

Wegen der derzeit geltenden Einschränkungen können wir für die geplanten Konzerte im Herbst nur 30 Tickets pro Konzert verkaufen. Wir bieten aber die die Möglichkeit, dass 60 Besucher das Konzert erleben können: es gibt 2 Sets, Start Set 1 -19:30 und Start Set 2 um 21:00 Uhr. In der Pause-etwa 20:20 bis 20:50 wird der Speicher für den 2.Set vorbereitet.
Die Kontaktdaten aller Gäste müssen vorab erfasst werden. Eine Abendkasse wird es nicht geben.
Daher haben wir entschieden, dass Sie sich zu den Konzerten wie zu einem VHS-Kurs anmelden können.
Wir erstellen anhand der Anmeldungen eine Liste, die am Einlass kontrolliert wird. Ohne Voranmeldung kommen Sie also leider nicht ins Konzert. Sie können sich online anmelden (Zahlung per Lastschrift): www.vhs-leer.de (Suchbegriff: Jazz) Bitte melden Sie jede Person, die angemeldet werden soll, einzeln an und geben Ihre vollständige Adresse und Telefonnummer an
Personengruppen können sich auch per Email (info@vhs-leer.de) anmelden. Bitte geben Sie folgenden Daten unbedingt an:
- Datum und Titel des gewünschten Konzerts und Set 1 oder Set 2 benennen
- vollständige Namen, Adressen und Telefonnummern ALLER Personen, die angemeldet werden sollen.
- Rechnungsadresse (!)
Wir senden Ihnen dann eine Rechnung, die bis eine Woche vor dem Konzert beglichen sein muss. Verzeichnen wir bis dahin keinen Geldeingang, geben wir die freien Plätze wieder in den Verkauf.
Eine telefonische Anmeldung ist leider nicht möglich!
Es gilt einen Einheitspreis in Höhe von 17:00 Euro für alle Plätze.
Als Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Email. Tickets versenden wir nicht.
Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen vergeben können, werden wir eine Warteliste führen. Daher bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren, wenn Sie das Konzert doch nicht besuchen möchten. So können wir die freigewordenen Plätze wieder vergeben.
Wir hoffen, dass wir trotz aller Widrigkeiten eine spannende und unterhaltsame Jazz-Reihe gemeinsam mit Ihnen erleben können!

Jazz: Meinrad Kneer Quintett - Session 1

( ab 01.11.2020, 19.30 Uhr, Kulturspeicher, Wilhelminengang )

Sebastian Piskorz - tr.
Petervan Huffel - altsax
Gerhard Gschlössl - Posaune
Meinrad Kneer - Kontrabass & composition
Andreas Pichler - drums

Kneers Musik, beeinflusst von Jazz, improvisierter und neuer Musik sowie Rock und ethnischer Musikwelten füttert seine Ausnahmeband mit all diesen Materialien und schafft ein tolles Interplay hin zu starken Improvisationen und einem faszinierenden Groove der - in jeder Hinsicht - großen Band.

Wegen der derzeit geltenden Einschränkungen können wir für die geplanten Konzerte im Herbst nur 30 Tickets pro Konzert verkaufen. Wir bieten aber die die Möglichkeit, dass 60 Besucher das Konzert erleben können: es gibt 2 Sets, Start Set 1 -19:30 und Start Set 2 um 21:00 Uhr. In der Pause-etwa 20:20 bis 20:50 wird der Speicher für den 2.Set vorbereitet.
Die Kontaktdaten aller Gäste müssen vorab erfasst werden. Eine Abendkasse wird es nicht geben.
Daher haben wir entschieden, dass Sie sich zu den Konzerten wie zu einem VHS-Kurs anmelden können.
Wir erstellen anhand der Anmeldungen eine Liste, die am Einlass kontrolliert wird. Ohne Voranmeldung kommen Sie also leider nicht ins Konzert. Sie können sich online anmelden (Zahlung per Lastschrift): www.vhs-leer.de (Suchbegriff: Jazz) Bitte melden Sie jede Person, die angemeldet werden soll, einzeln an und geben Ihre vollständige Adresse und Telefonnummer an
Personengruppen können sich auch per Email (info@vhs-leer.de) anmelden. Bitte geben Sie folgenden Daten unbedingt an:
- Datum und Titel des gewünschten Konzerts und Set 1 oder Set 2 benennen
- vollständige Namen, Adressen und Telefonnummern ALLER Personen, die angemeldet werden sollen.
- Rechnungsadresse (!)
Wir senden Ihnen dann eine Rechnung, die bis eine Woche vor dem Konzert beglichen sein muss. Verzeichnen wir bis dahin keinen Geldeingang, geben wir die freien Plätze wieder in den Verkauf.
Eine telefonische Anmeldung ist leider nicht möglich!
Es gilt einen Einheitspreis in Höhe von 17:00 Euro für alle Plätze.
Als Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Email. Tickets versenden wir nicht.
Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen vergeben können, werden wir eine Warteliste führen. Daher bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren, wenn Sie das Konzert doch nicht besuchen möchten. So können wir die freigewordenen Plätze wieder vergeben.
Wir hoffen, dass wir trotz aller Widrigkeiten eine spannende und unterhaltsame Jazz-Reihe gemeinsam mit Ihnen erleben können!

Jazz: Meinrad Kneer Quintett - Session 2

( ab 01.11.2020, 21.00 Uhr, Kulturspeicher, Wilhelminengang )

Sebastian Piskorz - tr.
Petervan Huffel - altsax
Gerhard Gschlössl - Posaune
Meinrad Kneer - Kontrabass & composition
Andreas Pichler - drums

Kneers Musik, beeinflusst von Jazz, improvisierter und neuer Musik sowie Rock und ethnischer Musikwelten füttert seine Ausnahmeband mit all diesen Materialien und schafft ein tolles Interplay hin zu starken Improvisationen und einem faszinierenden Groove der - in jeder Hinsicht - großen Band.

Wegen der derzeit geltenden Einschränkungen können wir für die geplanten Konzerte im Herbst nur 30 Tickets pro Konzert verkaufen. Wir bieten aber die die Möglichkeit, dass 60 Besucher das Konzert erleben können: es gibt 2 Sets, Start Set 1 -19:30 und Start Set 2 um 21:00 Uhr. In der Pause-etwa 20:20 bis 20:50 wird der Speicher für den 2.Set vorbereitet.
Die Kontaktdaten aller Gäste müssen vorab erfasst werden. Eine Abendkasse wird es nicht geben.
Daher haben wir entschieden, dass Sie sich zu den Konzerten wie zu einem VHS-Kurs anmelden können.
Wir erstellen anhand der Anmeldungen eine Liste, die am Einlass kontrolliert wird. Ohne Voranmeldung kommen Sie also leider nicht ins Konzert. Sie können sich online anmelden (Zahlung per Lastschrift): www.vhs-leer.de (Suchbegriff: Jazz) Bitte melden Sie jede Person, die angemeldet werden soll, einzeln an und geben Ihre vollständige Adresse und Telefonnummer an
Personengruppen können sich auch per Email (info@vhs-leer.de) anmelden. Bitte geben Sie folgenden Daten unbedingt an:
- Datum und Titel des gewünschten Konzerts und Set 1 oder Set 2 benennen
- vollständige Namen, Adressen und Telefonnummern ALLER Personen, die angemeldet werden sollen.
- Rechnungsadresse (!)
Wir senden Ihnen dann eine Rechnung, die bis eine Woche vor dem Konzert beglichen sein muss. Verzeichnen wir bis dahin keinen Geldeingang, geben wir die freien Plätze wieder in den Verkauf.
Eine telefonische Anmeldung ist leider nicht möglich!
Es gilt einen Einheitspreis in Höhe von 17:00 Euro für alle Plätze.
Als Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Email. Tickets versenden wir nicht.
Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen vergeben können, werden wir eine Warteliste führen. Daher bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren, wenn Sie das Konzert doch nicht besuchen möchten. So können wir die freigewordenen Plätze wieder vergeben.
Wir hoffen, dass wir trotz aller Widrigkeiten eine spannende und unterhaltsame Jazz-Reihe gemeinsam mit Ihnen erleben können!

Jazz: AVA Trio - Session 1

( ab 12.11.2020, 19.30 Uhr, Kulturspeicher, Wilhelminengang )

Giuseppe Doronzo: sax
Pino Basile: Percussion & drums
Esat Ekincioglu: bass

Musik zwischen Western- und non Western Musik. Ethnische Inspirationen in Verbindung mit freien Improvisationen, "genuinely creating Music From An Imaginary Land as both a concept and a musical experience, great"(Karl Ackermann, All About Jazz).Wie gemacht für den Speicher.

Wegen der derzeit geltenden Einschränkungen können wir für die geplanten Konzerte im Herbst nur 30 Tickets pro Konzert verkaufen. Wir bieten aber die die Möglichkeit, dass 60 Besucher das Konzert erleben können: es gibt 2 Sets, Start Set 1 -19:30 und Start Set 2 um 21:00 Uhr. In der Pause-etwa 20:20 bis 20:50 wird der Speicher für den 2.Set vorbereitet.
Die Kontaktdaten aller Gäste müssen vorab erfasst werden. Eine Abendkasse wird es nicht geben.
Daher haben wir entschieden, dass Sie sich zu den Konzerten wie zu einem VHS-Kurs anmelden können.
Wir erstellen anhand der Anmeldungen eine Liste, die am Einlass kontrolliert wird. Ohne Voranmeldung kommen Sie also leider nicht ins Konzert. Sie können sich online anmelden (Zahlung per Lastschrift): www.vhs-leer.de (Suchbegriff: Jazz) Bitte melden Sie jede Person, die angemeldet werden soll, einzeln an und geben Ihre vollständige Adresse und Telefonnummer an
Personengruppen können sich auch per Email (info@vhs-leer.de) anmelden. Bitte geben Sie folgenden Daten unbedingt an:
- Datum und Titel des gewünschten Konzerts und Set 1 oder Set 2 benennen
- vollständige Namen, Adressen und Telefonnummern ALLER Personen, die angemeldet werden sollen.
- Rechnungsadresse (!)
Wir senden Ihnen dann eine Rechnung, die bis eine Woche vor dem Konzert beglichen sein muss. Verzeichnen wir bis dahin keinen Geldeingang, geben wir die freien Plätze wieder in den Verkauf.
Eine telefonische Anmeldung ist leider nicht möglich!
Es gilt einen Einheitspreis in Höhe von 17:00 Euro für alle Plätze.
Als Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Email. Tickets versenden wir nicht.
Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen vergeben können, werden wir eine Warteliste führen. Daher bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren, wenn Sie das Konzert doch nicht besuchen möchten. So können wir die freigewordenen Plätze wieder vergeben.
Wir hoffen, dass wir trotz aller Widrigkeiten eine spannende und unterhaltsame Jazz-Reihe gemeinsam mit Ihnen erleben können!

Jazz: AVA Trio - Session 2

( ab 12.11.2020, 21.00 Uhr, Kulturspeicher, Wilhelminengang )

Giuseppe Doronzo: sax
Pino Basile: Percussion & drums
Esat Ekincioglu: bass

Musik zwischen Western- und non Western Musik. Ethnische Inspirationen in Verbindung mit freien Improvisationen, "genuinely creating Music From An Imaginary Land as both a concept and a musical experience, great"(Karl Ackermann, All About Jazz).Wie gemacht für den Speicher.

Wegen der derzeit geltenden Einschränkungen können wir für die geplanten Konzerte im Herbst nur 30 Tickets pro Konzert verkaufen. Wir bieten aber die die Möglichkeit, dass 60 Besucher das Konzert erleben können: es gibt 2 Sets, Start Set 1 -19:30 und Start Set 2 um 21:00 Uhr. In der Pause-etwa 20:20 bis 20:50 wird der Speicher für den 2.Set vorbereitet.
Die Kontaktdaten aller Gäste müssen vorab erfasst werden. Eine Abendkasse wird es nicht geben.
Daher haben wir entschieden, dass Sie sich zu den Konzerten wie zu einem VHS-Kurs anmelden können.
Wir erstellen anhand der Anmeldungen eine Liste, die am Einlass kontrolliert wird. Ohne Voranmeldung kommen Sie also leider nicht ins Konzert. Sie können sich online anmelden (Zahlung per Lastschrift): www.vhs-leer.de (Suchbegriff: Jazz) Bitte melden Sie jede Person, die angemeldet werden soll, einzeln an und geben Ihre vollständige Adresse und Telefonnummer an
Personengruppen können sich auch per Email (info@vhs-leer.de) anmelden. Bitte geben Sie folgenden Daten unbedingt an:
- Datum und Titel des gewünschten Konzerts und Set 1 oder Set 2 benennen
- vollständige Namen, Adressen und Telefonnummern ALLER Personen, die angemeldet werden sollen.
- Rechnungsadresse (!)
Wir senden Ihnen dann eine Rechnung, die bis eine Woche vor dem Konzert beglichen sein muss. Verzeichnen wir bis dahin keinen Geldeingang, geben wir die freien Plätze wieder in den Verkauf.
Eine telefonische Anmeldung ist leider nicht möglich!
Es gilt einen Einheitspreis in Höhe von 17:00 Euro für alle Plätze.
Als Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Email. Tickets versenden wir nicht.
Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen vergeben können, werden wir eine Warteliste führen. Daher bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren, wenn Sie das Konzert doch nicht besuchen möchten. So können wir die freigewordenen Plätze wieder vergeben.
Wir hoffen, dass wir trotz aller Widrigkeiten eine spannende und unterhaltsame Jazz-Reihe gemeinsam mit Ihnen erleben können!

Jazz: Slow Fox - Session 1

( ab 03.12.2020, 19.30 Uhr, Kulturspeicher, Wilhelminengang )

Hayden Chisholm: Sax
Philip Zoubek: Piano, Prepared Piano
Sebastian Gramss: Double Bass

2013 gegründet, hat das Trio seither ihren besonderen zeitgenössisch-melodischen Stil auf unzähligen Konzerten in ganz Europa, Russland und Afrika perfektioniert. Es verkörpert eine spannende Balance zwischen ansprechenden Melodien und anspruchsvoller Klangästhetik zu einer Art "Melodic Avantgarde" auf höchstem spielerischem Niveau.

Wegen der derzeit geltenden Einschränkungen können wir für die geplanten Konzerte im Herbst nur 30 Tickets pro Konzert verkaufen. Wir bieten aber die die Möglichkeit, dass 60 Besucher das Konzert erleben können: es gibt 2 Sets, Start Set 1 -19:30 und Start Set 2 um 21:00 Uhr. In der Pause-etwa 20:20 bis 20:50 wird der Speicher für den 2.Set vorbereitet.
Die Kontaktdaten aller Gäste müssen vorab erfasst werden. Eine Abendkasse wird es nicht geben.
Daher haben wir entschieden, dass Sie sich zu den Konzerten wie zu einem VHS-Kurs anmelden können.
Wir erstellen anhand der Anmeldungen eine Liste, die am Einlass kontrolliert wird. Ohne Voranmeldung kommen Sie also leider nicht ins Konzert. Sie können sich online anmelden (Zahlung per Lastschrift): www.vhs-leer.de (Suchbegriff: Jazz) Bitte melden Sie jede Person, die angemeldet werden soll, einzeln an und geben Ihre vollständige Adresse und Telefonnummer an
Personengruppen können sich auch per Email (info@vhs-leer.de) anmelden. Bitte geben Sie folgenden Daten unbedingt an:
- Datum und Titel des gewünschten Konzerts und Set 1 oder Set 2 benennen
- vollständige Namen, Adressen und Telefonnummern ALLER Personen, die angemeldet werden sollen.
- Rechnungsadresse (!)
Wir senden Ihnen dann eine Rechnung, die bis eine Woche vor dem Konzert beglichen sein muss. Verzeichnen wir bis dahin keinen Geldeingang, geben wir die freien Plätze wieder in den Verkauf.
Eine telefonische Anmeldung ist leider nicht möglich!
Es gilt einen Einheitspreis in Höhe von 17:00 Euro für alle Plätze.
Als Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Email. Tickets versenden wir nicht.
Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen vergeben können, werden wir eine Warteliste führen. Daher bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren, wenn Sie das Konzert doch nicht besuchen möchten. So können wir die freigewordenen Plätze wieder vergeben.
Wir hoffen, dass wir trotz aller Widrigkeiten eine spannende und unterhaltsame Jazz-Reihe gemeinsam mit Ihnen erleben können!

Jazz: Slow Fox - Session 2

( ab 03.12.2020, 21.00 Uhr, Kulturspeicher, Wilhelminengang )

Hayden Chisholm: Sax
Philip Zoubek: Piano, Prepared Piano
Sebastian Gramss: Double Bass

2013 gegründet, hat das Trio seither ihren besonderen zeitgenössisch-melodischen Stil auf unzähligen Konzerten in ganz Europa, Russland und Afrika perfektioniert. Es verkörpert eine spannende Balance zwischen ansprechenden Melodien und anspruchsvoller Klangästhetik zu einer Art "Melodic Avantgarde" auf höchstem spielerischem Niveau.

Wegen der derzeit geltenden Einschränkungen können wir für die geplanten Konzerte im Herbst nur 30 Tickets pro Konzert verkaufen. Wir bieten aber die die Möglichkeit, dass 60 Besucher das Konzert erleben können: es gibt 2 Sets, Start Set 1 -19:30 und Start Set 2 um 21:00 Uhr. In der Pause-etwa 20:20 bis 20:50 wird der Speicher für den 2.Set vorbereitet.
Die Kontaktdaten aller Gäste müssen vorab erfasst werden. Eine Abendkasse wird es nicht geben.
Daher haben wir entschieden, dass Sie sich zu den Konzerten wie zu einem VHS-Kurs anmelden können.
Wir erstellen anhand der Anmeldungen eine Liste, die am Einlass kontrolliert wird. Ohne Voranmeldung kommen Sie also leider nicht ins Konzert. Sie können sich online anmelden (Zahlung per Lastschrift): www.vhs-leer.de (Suchbegriff: Jazz) Bitte melden Sie jede Person, die angemeldet werden soll, einzeln an und geben Ihre vollständige Adresse und Telefonnummer an
Personengruppen können sich auch per Email (info@vhs-leer.de) anmelden. Bitte geben Sie folgenden Daten unbedingt an:
- Datum und Titel des gewünschten Konzerts und Set 1 oder Set 2 benennen
- vollständige Namen, Adressen und Telefonnummern ALLER Personen, die angemeldet werden sollen.
- Rechnungsadresse (!)
Wir senden Ihnen dann eine Rechnung, die bis eine Woche vor dem Konzert beglichen sein muss. Verzeichnen wir bis dahin keinen Geldeingang, geben wir die freien Plätze wieder in den Verkauf.
Eine telefonische Anmeldung ist leider nicht möglich!
Es gilt einen Einheitspreis in Höhe von 17:00 Euro für alle Plätze.
Als Bestätigung Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Email. Tickets versenden wir nicht.
Da wir nur eine begrenzte Anzahl an Plätzen vergeben können, werden wir eine Warteliste führen. Daher bitten wir Sie, uns umgehend zu informieren, wenn Sie das Konzert doch nicht besuchen möchten. So können wir die freigewordenen Plätze wieder vergeben.
Wir hoffen, dass wir trotz aller Widrigkeiten eine spannende und unterhaltsame Jazz-Reihe gemeinsam mit Ihnen erleben können!

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 - 16.30 Uhr
Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen