Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote / Kursbereiche / Gesellschaft / Verbraucher, Energie

Seite 1 von 2

Rund um den Hund

(Uplengen, ab 18.02.2020, 19.30 Uhr, Remels, Oberschule Uplengen, Höststr. 47 )

Hundeführerschein und mehr....
Der Hundeführerschein (Sachkundenachweis n. NHundG)
Seit 1. Juli 2013 müssen alle Ersthundehalter*innen und Hundehalter*innen, die nicht nachweislich in den letzten 10 Jahren zwei Jahre lang einen Hund betreut haben, den Sachkundenachweis nach §3 NHundG in Theorie und Praxis ablegen. Zu beachten ist, dass die theoretische Prüfung vor Anschaffung und anschließend die praktische Prüfung innerhalb eines Jahres nach der Anschaffung des Hundes abgelegt werden muss.
Die Themenbereiche für den Sachkundenachweis umfassen: Ausbildung, Angst und Aggression, Erziehung, Fortpflanzung, Gesundheit, Haltung, Kommunikation, Pflege, Rasse, Zucht sowie einschlägiges Recht. In diesem Sinn eignet sich der Kurs ideal als intensive Vorbereitung für das Bestehen des theoretischen Sachkundenachweises nach NHundG. Darüber hinaus bietet sich für erfahrene Hundehalter*innen die Gelegenheit, das Wissen Rund um den Hund zu erweitern.

Vorsorgevollmacht (neu)

( ab 28.04.2020, 19.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 1 )

Frühzeitig Vorsorge für das Alter durch eine Vorsorgevollmacht treffen - Selbständigkeit wahren
Vortrag in Kooperation mit dem Betreuungsverein Rat + Hilfe e.V.
Das Problem, dass man nicht mehr in der Lage ist, die eigenen Interessen und Wünsche zu artikulieren, kann recht plötzlich auftreten. Dann ist guter Rat teuer. Mit der Vorsorgevollmacht kann man sich auf viele Eventualitäten vorbereiten. Ehepartner*in und Kinder sind nämlich nicht automatisch berechtigt, für den Betroffenen Entscheidungen zu treffen! Ohne schriftliche Vollmacht wird ggf. das zuständige Betreuungsgericht eine fremde Person als Betreuer*in einsetzen, evtl. auch gegen den Willen der Verwandten. Da ist oft Ärger vorprogrammiert.

Für den Betreuungsverein Rat + Hilfe e.V. ist daher die Vorsorgevollmacht ein idealer Weg, eigene Entscheidungen über Geld und Vermögensangelegenheiten, Krankheit, Pflege etc. bereits frühzeitig zu verfügen.

Die Ems (Kutter Heike)

(Jemgum, ab 09.05.2020, 14.00 Uhr, Ditzum-Hafen bzw. Außenanleger )

Exkursion mit dem Krabbenkutter "HEIKE"
Das "Innere Ems-Ästuar" bietet eine abwechslungsreiche Flora und Fauna, hier wurden schon Seeadler gesichtet. Zwischen der Ledamündung und dem Dollart gibt es ein paar Sandbänke und Inseln. Der "Bingumer Sand" ist eine echte Insel mit Sommerdeich. Jemgumer Sand und Midlumer Sand sind jeweils Gruppen kleiner Sandbänke, deren Sand früher von den Ziegeleien für die Weiterverarbeitung sehr geschätzt wurde. Der Hatzumer Sand besteht aus etwas Sumpf und etwas Sand. Ein geschütztes Eiland, welches gerade von Brutvögeln bevorzugt wird.
Seit 2002 gibt es bei Gandersum kurz vor dem Dollart das Emssperrwerk, das normale Gezeitenströme kaum behindert, aber bei bedrohlichen Hochwassern geschlossen wird. Es dient auch der Meyer Werft bei der Überführung der Kreuzfahrschiffe.
Erleben Sie vom Wasser her eine informative Kutterfahrt, wobei Ihnen die Flora und Fauna dieses Emsabschnitts und bei der Durchfahrt des Emssperrwerks Wissenswertes über dieses Bauwerk erklärt wird.

Webinar: Erstellung interaktiver PDF-Formulare (Neu)

( ab 14.05.2020, 19.00 Uhr, Webinar, Home-Learner )

Webinar in Kooperation mit VHS SüdOst
Formulare, welche auf dem Portable Document Format (kurz: PDF) von Adobe beruhen, gewinnen in einer sich stetig digitalisierenden Arbeitswelt an Bedeutung. Der Vorteil von PDFs stellt sich gleichsam als ihr originäres Merkmal dar - namentlich die Kompatibilität mit sämtlichen gängigen Ausgabegräten bzw. mit deren Betriebssystemen. Ziel des Webinars ist es, den Teilnehmenden am Beispiel diverser (Standard-)Anwendungen von Adobe (Acrobat Reader) und Microsoft (Word, Excel usw.) sowie freier Programme einen umfassenden und dabei zeit- sowie kostensparenden Workflow aufzuzeigen. Die Gestaltung professioneller Formulare ist jedoch sehr anspruchsvoll, müssen sie doch insbesondere in Form und Inhalt intuitiv plausibel sein. Und ihre Weitergabe und Auswertung hat ebenfalls sowohl sicherheitstechnische als auch juristische Fragen zu berücksichtigen (Bespiel: EU-DSGVO, obligatorische Datenverschlüsselung). Zudem werden Möglichkeiten zur automatisierten Datenverarbeitung dargestellt (Exkurs)

Schnuppernachmittag Gebärdensprache

(Bunde, ab 16.05.2020, 14.30 Uhr, Bunde, Grundschule )

Sie interessieren sich für Gebärdensprache und möchten sich gern (besser) mit gehörlosen Menschen unterhalten können?
Sie werden dazu eingeladen, in einem Kurzseminar mehr über eine faszinierende Sprache zu erfahren. Neben den Besonderheiten der Kommunikation mit Hörgeschädigten und theoretischen Grundlagen zur Gebärdensprache werden Sie erste einfache Gebärdenzeichen und Sätze kennenlernen.
Sollte genügend Interesse bestehen, kann nach Absprache ein vollständiger Kurs entstehen.

Meine Gemüsekiste (neu) (JVHS)

(Uplengen, ab 06.06.2020, 14.00 Uhr, Uplengen, Großsander Str. 8 )

Für Kinder von 7 - 10 Jahren
Hast Du Lust, Dein eigenes Gemüse anzusäen, zu pflegen und später zu ernten? Dann bist Du hier richtig! Wir machen Gemüsekisten, die jede*r mit nach Hause nimmt und im Laufe des Sommers das Gemüse selbst ernten kann. Wir säen Salat, Möhren, verschiedene Kräuter und einiges mehr. Natürlich gibt es auch eine Anleitung, wie Du Deinen Garten weiterhin pflegen solltest, und Rezepte, was Du aus Deinem Gemüse zubereiten kannst. Veranstaltungsort ist der große private Gemüsegarten der Dozentin.

Unternehmen in unserer Region (Neu)

( ab 11.06.2020, 17.30 Uhr, Leer, ELV Elektronik AG, Maiburger Str. 29 - 36 )

Betriebsbesichtigung
Die ELV AG ist in unserer Reihe „Unternehmen in unserer Region“ die nächste Station, die wir besuchen werden. Die Kernkompetenz des Hauses ist die Entwicklung und Herstellung eigener Elektronikprodukte. ELV entstand 1979 als „Elektronik Literatur Verlag” mit der Fachzeitschrift „ELV Journal” und entwickelte sich zu einem der bedeutendsten Elektronikversandhäuser in Europa. Das Tochterunternehmen eQ-3 ist europaweit führend in der Entwicklung modernster Gesamtlösungen auf dem Gebiet der Smart Home Technik.
Freuen Sie sich auf einen außergewöhnlichen Besichtigungstermin in dieser innovativen Firma.

Webinar: Risiken und Nebenwirkungen der Digitalisierung (Neu)

( ab 16.06.2020, 19.00 Uhr, Webinar, Home-Learner )

Webinar in Kooperation mit VHS SüdOst
Alles wird digital: Freizeit, Arbeit, Kommunikation und auch der Kühlschrank. Big Data, Industrie 4.0, Künstliche Intelligenz - vielgebrauchte Begriffe, die manchmal mehr Verwirrung als Klarheit schaffen. Sicher ist: Digitalisierung führt zu tiefgreifenden Umwälzungen in Wirtschaft und Gesellschaft. Dieser Vortrag hilft Ihnen, einen klareren Blick in die digitale Welt zu werfen und sensibilisiert Sie für Risiken und Nebenwirkungen des digitalen Alltags.

Webinar: Effiziente Nutzung von Suchmaschinen

( ab 18.06.2020, 19.00 Uhr, Webinar, Home-Learner )

Webinar in Kooperation mit VHS SüdOst
Durch die Verbreitung des Internets sind Informationen weltweit in riesigen Mengen abrufbar.
Aber wie kann ich die Nadel im (digitalen) Heuhaufen finden?
Im Webinar werden Sie am Beispiel von Google erkunden, wie Suchmaschinen arbeiten und mit welchen Tricks Sie relevante von irrelevanten Informationen trennen können.

Heilpflanzen im Heseler Wald

( ab 05.07.2020, 16.00 Uhr, Hesel, Silbersee im Heseler Wald, an der Oldenburger Straße (L24) )

Auf den Spuren der Mönche rund um das Klostergelände
Diese Erkundung von Heilpflanzen führt Sie über das ehemalige Klostergelände des Klosters Barthe, einem "Supergebiet" für Heilpflanzen. Sie können u. a. seltene Heilpflanzen kennen lernen, die dort vermutlich früher durch Mönche gepflanzt wurden.

Seite 1 von 2

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen