Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote
25.11.2015

Evenburg-Führer/innen ausgebildet

Um der steigenden Nachfrage nach Führungen in und um die Evenburg nachzukommen, haben wir in Kooperation mit dem Schloss Evenburg 17 neue Evenburg-Führer/innen ausgebildet. Als Abschlussprüfung dienten jeweils 10-minütige Führungen. Viele der Führungen wurden in historischen Kostümen und einige in plattdeutsch durchgeführt.


Die frisch ausgebildeten Evenburg-Führer/innen.

Die frisch ausgebildeten Evenburg-Führer/innen.

So konnten sich die Prüfer bereits von der hohen Qualität der künftigen Evenburg-Führungen überzeugen. „Die Führerinnen und Führer versetzen sich wirklich in die Rollen und beschreiben das Leben sowie den Alltag der Menschen“, zeigte sich die VHS-Leiterin Heike-Maria Pilk begeistert. Eine der Führungen zeigte die restaurierte Gruft der ev.-ref. Kirche Loga.

Zum Abschluss trugen die frisch gebackenen Evenburg-Führer/innen nach der Zertifikatsübergabe noch ein selbst komponiertes Lied vor. Susanne Abou-Kassem, Gertrud Bakker, Stephanie Gebauer, Gert van Geuns, Monika van Geuns, Gabriele Ketels, Martina Kihn-Botulinski, Karin Kramer, Andreas Leukert, Jutta Pals, Günter Podlich, Okka Schröder, Bärbel Schweers, Melanie Thiesbrummel, Maren Weber, Regine Weber und Gerald Wiese haben die Prüfung bestanden. Nun koordiniert das Team der Evenburg die Rundgänge und es sind regelmäßige Nachtreffen geplant.

Die Fortbildung über zwei Monate und 13 Termine beinhaltet von den Grundtechniken einer Führung über Geschichtliches, Bau- und Gartenkunst und -kultur sowie den vielfältigen Sanierungsfragen bis hin zu Rechts- und Haftungsfragen bei Führungen alles Wesentliche, was für eine qualifizierte Führung wichtig ist. Die Qualifizierung wird durchgeführt in Kooperation vom Landkreis Leer und der Volkshochschule Leer. Als Dozenten konnten die Veranstalter Dr. Rolf Bärenfänger, Heike de Boer, Dr. Frauke Geyken, Albrecht Heim, Dr. Norbert Knitsch, Friedrich Reuter, Burghardt Sonnenburg, Birgit Zimmermann gewinnen.


Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen