Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote
28.08.2018

Zusatzkräfte für Kindertagesstätten geschult

In Kooperation mit dem Jugendamt des Landkreises Leer haben wir die Fortbildung „Einführungskurs für Zusatzkräfte in Kindertagesstätten“ durchgeführt. Sechs Teilnehmerinnen schlossen die Weiterbildung ab, die im Rahmen der QuiK-Richtlinie vom niedersächsischen Kultusministerium gefördert wurde. Ziel war es, Kräften ohne pädagogische Grundqualifizierung einen Einstieg als Zusatzkraft in Kindertageseinrichtungen zu erleichtern.


Absolventinnen des Einführungskurses für Zusatzkräfte mit Nicole Rieken vom Jugendamt Leer (rechts), Lehrgangsleiterin Bianka Ledermann (2.v.r.) und VHS-Fachbereichsleiterin Sabine Kasimir.

Absolventinnen des Einführungskurses für Zusatzkräfte mit Nicole Rieken vom Jugendamt Leer (rechts), Lehrgangsleiterin Bianka Ledermann (2.v.r.) und VHS-Fachbereichsleiterin Sabine Kasimir.

In 160 Unterrichtsstunden vermittelte ein Dozentinnenteam pädagogische und rechtliche Grundkenntnisse. Zu den Inhalten gehörte unter anderem eine Klärung des Rollenverständnisses sowie die Begleitung von Entwicklungs- und Bildungsprozessen von Kindern. Außerdem erläuterten die Dozentinnen die Vielfalt in der Lebenswelt von Kindern und gaben Tipps zu Aufbau und Gestaltung von Beziehungen zu Kindern bis hin zur Entwicklung einer Erziehungspartnerschaft mit den Eltern. Weiterhin vermittelte die Weiterbildung die Planung, Durchführung und Reflexion von Bildungsprozessen sowie rechtliche Rahmenbedingungen.


Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen