Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote
18.04.2018

Eine Woche Campusatmosphäre in Leer: 3. Sommerhochschule Leer bietet Orientierungshilfe für das Studium

Vom 1. bis 7. Juli 2018 findet in Leer die dritte Sommerhochschule statt. Diese Studienwoche bietet Schülern der Oberstufe eine umfangreiche Orientierungshilfe für das Studium und Einblicke in verschiedene Studiengänge und berufliche Perspektiven.


Foto: Ostfriesen-Zeitung. Eindruck von einem Seminar mit der Dozentin Lea Jabbarian.

Foto: Ostfriesen-Zeitung. Eindruck von einem Seminar mit der Dozentin Lea Jabbarian.

Foto: Ostfriesen-Zeitung. Bild vom Freizeitprogramm.

Foto: Ostfriesen-Zeitung. Bild vom Freizeitprogramm.

Die Woche organisieren wir gemeinsam mit der Ostfriesen-Zeitung, in enger Kooperation mit der Berufsakademie Ost-Friesland. Ein kulturelles und sportliches Rahmenprogramm in Zusammenarbeit mit dem TV Leer rundet die Woche ab. Durch die Übernachtungen in der Jugendherberge Leer entsteht Campus-Atmosphäre – inklusive Vollverpflegung.

Dozenten deutscher und niederländischer Universitäten und Hochschulen aus der Ems-Dollart-Region stellen einzelne Studiengänge ihrer Einrichtungen lebendig vor. So konnten die Veranstalter unter anderem Dozenten von der Berufsakademie Ost-Friesland, der Hochschule Emden-Leer sowie der Rjksuniversiteit Groningen gewinnen. Sie stellen Studiengänge aus den Bereichen Regenerative Energien, Maritimes und Meeresbiologie, Wirtschaft, MINT (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften sowie Technik) und Medien, Handel und Finanzen, Gesundheit und Soziales sowie Geisteswissenschaften vor.

Neben Vorlesungen, Seminaren und Einführungen ins Studium berichten auch Studierende von ihren Erfahrungen. Nachmittags geht es in hiesige Betriebe, um zu erfahren, welche beruflichen Wege das jeweilige Studium eröffnet. Zusätzlich ist eine ausführliche Studienberatung der Hochschulen und der Agentur für Arbeit eingeplant. Als Nebeneffekt soll die Sommerhochschule durch die umfangreichen Informationen und die intensive Beratung Studienabbrüche insbesondere zu Studienbeginn verhindern. Denn häufig kommen Studierwillige mit falschen Vorstellungen zum Fach oder dem Studium an Hochschulen.

Hier finden Sie weitere Informationen zur Sommerhochschule. Telefonische Auskünfte erhalten Sie unter 0491 – 92 99 20.


Entgelt: 105,- Euro inklusive Verpflegung, aller Angebote und Übernachtungen; Inhaber der OZ-Abo-Card zahlen 97,- Euro
Frühbucher zahlen bis zum 2. Mai 90,- Euro


Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen