Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote
16.02.2017

Markus Paschke informiert und diskutiert über Gerechtigkeit in der Arbeitswelt

„Soziale Gerechtigkeit in der Arbeitswelt“ lautet der Titel einer kostenfreien Veranstaltung bei uns mit dem SPD-Bundestagsabgeordneten Markus Paschke (Wahlkreis Unterems) am Freitag, 24. Februar, um 19 Uhr in der Haneburg.


Markus Paschke diskutiert am 24. Februar über Gerechtigkeit in der Arbeitswelt.

Markus Paschke diskutiert am 24. Februar in der Haneburg über Gerechtigkeit in der Arbeitswelt.

Paschke wird dabei über neue Regelungen auf dem Arbeitsmarkt reden und vor allem auf die Themen Leiharbeit und Werkverträge, Mindestlohn, Lohngerechtigkeit, Langzeitarbeitslosigkeit und prekäre Arbeitsverhältnisse eingehen. Markus Paschke gehört dem Bundestagsausschuss für Arbeit und Soziales an und hat unter anderem am neuen Gesetz mitgewirkt, das den Missbrauch von Leiharbeit und Werkverträgen einschränken soll. Nach seiner Einführung soll ausreichend Zeit für eine Diskussion bleiben. Moderator der öffentlichen Diskussionsveranstaltung ist der stellvertretende Vorstandsvorsitzende der VHS Leer, Hans Fricke.

Weitere Auskünfte erhalten Sie telefonisch unter 0491 - 92 99 20 sowie direkt in der Haneburg.


Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen