Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote
02.02.2017

Sie haben unser neues Programmheft noch nicht? Dann aber schnell – das Semester beginnt am 6. Februar

Wir haben unser neues Semesterprogramm verteilt. Wer noch kein Exemplar bekommen hat, erhält es in zahlreichen Auslagestellen im Landkreis oder direkt bei uns. Insgesamt umfasst das Programm 687 Veranstaltungen, davon 114 Neue.


Von links: VHS-Leiter Detlev Maaß, VHS-Vorstandsvorsitzender Jörg Furch, Fachbereichsleiterin Marion Weber, Fachbereichsleiterin Sabine Kasimir, der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Hans Fricke und der pädagogische Mitarbeiter Carsten Löning stellten das neue Halbjahresprogramm der VHS Leer vor.

Von links: VHS-Leiter Detlev Maaß, VHS-Vorstandsvorsitzender Jörg Furch, Fachbereichsleiterin Marion Weber, Fachbereichsleiterin Sabine Kasimir, der stellvertretende Vorstandsvorsitzende Hans Fricke und der pädagogische Mitarbeiter Carsten Löning stellten das neue Halbjahresprogramm der VHS Leer vor.

„Wir haben im letzten Jahr sehr viel Unruhe gehabt“, erklärte der VHS-Vorstandsvorsitzende Jörg Furch im Hinblick auf Personalwechsel und Krankheitsfälle. Dennoch sei er sehr zufrieden, denn für die Kunden der VHS sei alles geblieben, wie gewohnt. Weiterhin beschäftige der Bereich Integration die VHS stark: „Wir hatten zur Vorstellung des letzten Semesterprogramms gesagt, dass wir mit 13 Integrationskursen gut ausgelastet sind – jetzt haben wir 18 parallel laufende Integrationskurse“, betonte Furch.

VHS-Leiter Detlev Maaß verwies auf vier live nach Leer übertragene Vorträge von Universitätsprofessoren zu den Auswirkungen der zunehmenden Vernetzung und Digitalisierung auf die Arbeitswelt. Die Vorträge würden in einem Verbund von rund 50 Volkshochschulen organisiert. „Diese Vorträge könnten wir sonst so hier nicht anbieten“, erklärte Maaß. Neu sei außerdem der Einstieg in das sogenannte E-Learning. „Wir haben immer wieder Anfragen zu kaufmännischen Kursen, aber meist zu wenige Teilnehmer, um die Kurse durchführen zu können“, erläuterte Maaß. Nun bieten wir elf Online-Lehrgänge im kaufmännischen Bereich an. Damit könnten Teilnehmende von zu Hause aus das bundesweit einheitliche Xpert Business-Zertifikat erwerben.

Insgesamt 13 verschiedene Sprachen können Interessierte bei uns erlernen. „Der Bereich Integration überdeckt den Bereich Fremdsprachen“, bedauerte Marion Weber, Fachbereichsleiterin für Sprachen. Dennoch zeigte sie sich überzeugt, dass die VHS hier tolle Angebote zusammengestellt habe. Besonders gefragt seien kurze Schnupperkurse, beispielsweise für Türkisch oder Polnisch.

Im Gesundheitsbereich bieten wir erstmals einen Kurs an, der verschiedene Entspannungsangebote vorstellt. So sollen Teilnehmende herausfinden, mit welcher Methode sie sich am wohlsten fühlen und sich am besten entspannen können, erklärte die Fachbereichsleiterin Sabine Kasimir. Außerdem sei eine Qualifizierung für neue Kursleiter im Bereich Kochen geplant.

Neben einem Kurs zum nachträglichen Erreichen des Realschulabschlusses planen wir nun auch wieder einen Hauptschulkurs, freute sich Carsten Löning. Er ist bei uns zuständig für den Bereich Grundbildung. Detlev Maaß hob zusätzlich die Arbeit der ehrenamtlich geführten Außenstellen hervor. Über 31 Prozent der Veranstaltungen würden dort geplant und umgesetzt. „Dadurch sind wir überall im Landkreis präsent“, sagte Maaß.

Für Interessierte gelte es nun, sich schnell zu informieren. Denn das neue Semester beginnt am 6. Februar und knapp zwei Drittel der VHS-Veranstaltungen startet im Februar und März. Wer den rechtzeitigen Einstieg verpasst, muss dann unter Umständen ein halbes Jahr auf die nächsten Kurse warten. Weitere Auskünfte erhalten Sie telefonisch unter 0491 – 92 99 20.

Hier geht es zu den neuen Veranstaltungen


Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen