Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote / Sonderrubrik / Bildungsurlaub
Kursangebote / Sonderrubrik / Bildungsurlaub

Es ist nicht sicher, ob Veranstaltung "Tabellenkalkulation mit Excel 2016 (BU)" (Nr. 1925266108) in den Warenkorb gelegt wurde. Bitte überprüfen Sie den Warenkorb und aktivieren Sie ggf. die Cookies in den Einstellungen Ihres Browsers.

Seite 1 von 1

Neue Mitarbeiter*innen gut im Blick (BU) (neu)

( Mo., 04.11.2019 - Mi., 06.11.2019, 09.00 - 16.30 Uhr )

Bildungsurlaub
Mitarbeiter*innenführung ist wichtiges Thema für jede Institution oder Unternehmen. Neue Mitarbeiter*innen zu gewinnen, zu begleiten und dauerhaft einzubinden ist Inhalt dieses Bildungsurlaubs. Gemeinsam nehmen wir die Aufgaben, Funktion und Rolle der Einarbeitung und der Praxismentor*innen in den Blick. Gesonderte Aufmerksamkeit bekommt der Bereich Praktika und Ausbildung, bei der noch die Zusammenarbeit mit anderen Partner*innen wie Schule und möglicherweise Eltern noch dazu kommt.
Weiterhin wird auf die Themen Gesprächsführung, unterschiedliche Formen der Begleitung und Diversität der zu begleitenden Menschen eingegangen. Ziel ist es, eine eigene Ausbildungs - oder Einarbeitungsmatrix zu erstellen und mehr Sicherheit im Umgang mit neuen Mitarbeitenden zu bekommen.

Stressbewältigung durch Achtsamkeit (BU) (neu) auf Borkum

( ab 11.11.2019, 9.00 Uhr, Borkum, Haus "Alter Leuchtturm", Wilhelm-Bakker-Str. 4 )

Bildungsurlaub auf Borkum
In Kooperation mit der VHS Papenburg
Unsere Arbeitswelt wird immer komplexer und verlangt von uns ein hohes Maß Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit. Um diesen ständigen Herausforderungen gerecht zu werden und dabei trotzdem unsere Lebensfreude und Gesundheit zu bewahren, bedarf es einer Haltungsentwicklung, die Verhaltensänderungen in kleinen Schritten nach sich zieht. Diese Entwicklung ist durchaus möglich und praxistauglich durch das Entstehen einer achtsamen Lebens- und Arbeitshaltung.
In diesem Bildungsurlaub werden u. a. wissenschaftlich nachgewiesene Fakten zur Achtsamkeit vermittelt. Außerdem werden Übungen und Techniken aus dem MBSR-Programm (Achtsamkeitsbasierte Stressbewältigung) vorgestellt und durchgeführt, die unkompliziert in den beruflichen Alltag integriert werden können.

Tabellenkalkulation mit Excel 2016 (BU)

( ab 25.11.2019, 8.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 5 )

Mit Hilfe des Kalkulationsprogramms Excel lassen sich umfangreiche Rechenoperationen (z. B. Angebots-, Preis- und Zinsberechnungen) durchführen. Sogar eine grafische Aufbereitung der ermittelten Ergebnisse in Diagrammen ist mit Excel möglich.
Dieser Kurs gibt praktische Tipps und führt in die grundlegenden Programmfunktionen ein.
Kursinhalt:
- Programmaufbau und -bedienung
- Erstellen, Gestalten und Drucken von Kalkulationsdaten
- Grundlegende Rechenoperationen (Formeln)
- Grundlegende Funktionen
- Gestaltung durch Formatierungen
- Diagramme
- Praktische Tipps und Kniffe

Niederländisch-Kompakt (A1) BU

( ab 06.01.2020, 9.00 Uhr, Haneburg, Festsaal )

Lehrbuch: PONS Power-Sprachkurs Niederländisch in 4 Wochen, ISBN 978-3-12-561518-2

Die Bildungswoche richtet sich an Teilnehmer*innen ohne Vorkenntnisse oder mit sehr geringen Vorkenntnissen, die in kompakter Form Kenntnisse der niederländischen Sprache erwerben möchten, um diese in möglichst vielen beruflichen und auch alltäglichen Situationen anwenden zu können. Zusätzlich werden wichtige landeskundliche und gesellschaftspolitische Informationen über die Niederlande vermittelt. Es können auch Personen teilnehmen, die den Bildungsurlaub nicht in Anspruch nehmen.

Englisch-Kompakt BU (B1)

( ab 13.01.2020, 8.00 Uhr, Haneburg, Foyer )

Nicht für Anfänger*innen ohne Vorkenntnisse geeignet!
Lehrbuch: A New Start, Refresher B1, Cornelsen Verlag, ISBN 978-3-464-20232-6

Der intensive Wiedereinstieg in die englische Sprache für berufliche und private Zwecke. Für Teilnehmer*innen mit mindestens 3-4 Jahren (Schul-) Englisch.
Das Wochenseminar kann auch von Interessent*innen besucht werden, die keinen Bildungsurlaub beanspruchen.

Englisch-Kompakt BU (B2)

( ab 20.01.2020, 8.00 Uhr, Haneburg, Foyer )

Für selbstständige Sprachanwender*innen
Lehrbuch: A New Start, Refresher B2, Cornelsen Verlag, ISBN 978-3-464-20235-7
Intensivkurs für Wiedereinsteiger*innen bzw. fortgeschrittene Lerner/innen, die fünf oder mehr Jahre Englischunterricht hatten und nun ihre Kenntnisse für berufliche oder private Zwecke auffrischen und erweitern möchten.
Das Wochenseminar kann auch von Interessent*innen besucht werden, die keinen Bildungsurlaub beanspruchen.

Kreatives Schreiben im Beruf und in der Freizeit (BU) (Neu)

( ab 20.01.2020, 9.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 2 )

Bildungsurlaub

Dieser Kurs richtet sich an Personen, die beruflich, nebenberuflich oder privat Prosatexte verfassen. Sich gut ausdrücken können, die stilistischen Möglichkeiten einer Sprache ausschöpfen und bewusst anwenden können, ist für viele eine wichtige Kompetenz im Beruf. Dabei spielt es keine Rolle, ob Sie mittels fiktiver Geschichten ein Produkt vermarkten (neudeutsch: "Storytelling"), die Chronik Ihrer Firma für die sozialen Medien unterhaltsam darstellen oder sich beim Schreiben eine Auszeit von der Realität nehmen und fiktive Charaktere und Welten ersinnen wollen: Voraussetzung dafür ist die Kenntnis von erzählerischen Techniken in Prosatexten. Und genau die werden in diesem Seminar vermittelt. Neben Beispielen aus der Literatur, die die Wirkung bestimmter Techniken verdeutlichen, verfassen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer unter fachkundiger Begleitung eigene kleine Prosatexte die in der Gruppe analysiert und -wenn gewünscht- diskutiert werden. Dabei nehmen wir immer wieder Bezug auf die individuelle Herausforderung der verschiedenen Teilnehmenden und ihrer jeweiligen Schreibmotivation.
In diesem Seminar erweitern Sie Ihre Ausdruckskompetenz, regen Ihre Kreativität an und lernen Techniken zum Abbau von Schreibblockaden kennen. Schreiben ist außerdem eine wunderbare Möglichkeit, dem Alltagsstress zu entkommen und neue Kraft zu tanken. Schreiben hilft, sich über Situationen, über andere Menschen und auch über sich selbst klar zu werden. Sie lernen, genauer hinzuschauen, hinterfragen und finden neue Lösungswege und werden offen für Inspiration.
Für Angestellte, für die kreatives Schreiben im Beruf eine Rolle spielt, kann dieses Seminar als Bildungsurlaub anerkannt werden. Interessent*innen, die diesen Kurs in ihrer Freizeit besuchen möchten, sind ebenso herzlich willkommen.

Gelassenheit in Beruf und Alltag - in Balance leben (BU) (neu)

( ab 20.01.2020, 9.00 Uhr, VHS Blinke 61; Raum 7 )

Bildungsurlaub für Teilzeitbeschäftigte
Ein gelingender Ausgleich zwischen Berufs- und Privatleben ist die Basis für Effektivität am Arbeitsplatz und Lebenszufriedenheit in der Privatsphäre. Hierbei ist es wichtig Prioritäten zu erkennen und Grenzen zu setzen, um nicht in die Stressspirale zu geraten. Stress lässt uns erstarren und unsere Aufgaben nur noch mit großer Kraftanstrengung bewältigen. Die Folgen sind häufig Erschöpfung, Passivität und nicht zuletzt ein erhöhter Arbeitsausfall. Wenn wir dagegen gelassen bleiben wird unsere Sicht freier und wir erkennen unsere Möglichkeiten und Grenzen.
In diesem Bildungsurlaub haben Sie die Gelegenheit, die eigene Situation aus einer anderen Perspektive zu betrachten und Ihre Gelassenheit in Beruf und Alltag wieder zu entdecken.

Niederländisch-Kompakt (A2) BU

( ab 27.01.2020, 9.00 Uhr, Haneburg, Foyer )

Lehrbuch: Op naar de eindstreep, Klett Verlag, Lehrbuch mit DVD, ISBN 978-3-12-528888-1
Die Bildungswoche richtet sich an Teilnehmer*innen mit guten Grundkenntnissen (3 Kurse bzw. 10 Tage Kompakt-Niederländisch), die in kompakter Form Kenntnisse der niederländischen Sprache erwerben möchten, um diese in möglichst vielen beruflichen und auch alltäglichen Situationen anwenden zu können. Zusätzlich werden wichtige landeskundliche und gesellschaftspolitische Informationen über die Niederlande vermittelt. Es können auch Personen teilnehmen, die den Bildungsurlaub nicht in Anspruch nehmen.

Vom Burn-out zur Work-Life-Balance (BU)

( Mo., 27.04.2020 - Do., 30.04.2020, 09.00 - 16.00 Uhr )

Bildungsurlaub

In unserer Hochdruck-Leistungsgesellschaft leiden über 60 % der Beschäftigten unter steigendem Druck und Stress, was zunehmend zu Überforderung bis hin zu psychosomatischen und körperlichen Krankheiten und Burn-out führen kann. Es braucht individuell eine ausgereifte Kunst, die 4 Lebensbereiche Arbeit/Kreativität, Freizeit/Interessen, Beziehungen/Familie und Besinnung/Regeneration in eine gute Balance zu bringen.
In diesem Bildungsurlaub können die Teilnehmer*innen ihr individuelles Programm einer möglichst ausgewogenen Lebenskunst entwickeln - inklusive Entspannungs-, Konzentrations- und Zeitmanagement-Techniken.

Seite 1 von 1

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen