Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule

Europe-Direct Veranstaltungen

Kursangebote / Sonderrubrik / Europa / Details

Webinar Smart Democracy: Mit Messer und Gabel das Klima retten? Wie unsere Ernährung die Umwelt beeinflusst


Zu diesem Kurs

Die Chance, durch veränderte Essgewohnheiten Ressourcen zu schonen und das Klima zu schützen, sitzt täglich mit am Esstisch. Wir haben nur einen Planeten – fruchtbare Ackerfläche zur Erzeugung von Lebensmitteln ist ein knappes Gut. Wie viel landwirtschaftliche Fläche steht uns zukünftig zur Verfügung und wie sollten wir diese nutzen? In welchem Maße tragen unsere Essgewohnheiten zum Klimawandel, aber auch zur Zerstörung natürlicher Lebensräume bei? Was sind die aktuellen Food-Trends und wie wird sich das Angebot auf dem Lebensmittelmarkt weiterentwickeln? Was kann jede*r Einzelne von uns tun und wie sehen gesunde und nachhaltige Ernährungsempfehlungen aus?
Im Rahmen der Veranstaltung gehen wir diesen Fragen gemeinsam mit unseren Referentinnen vom Ecologic Institut und WWF auf den Grund.
Referentinnen:
Stephanie Wunder, Senior Fellow, Coordinator Food Systems, Ecologic Institute
Tanja Dräger de Teran, Referentin Nachhaltige Landnutzung Ernährung, WWF Deutschland

Was ist Smart Democracy?

Alle Veranstaltungen der Reihe werden nach dem gleichen Prinzip geplant: An einer ausgewählten vhs halten ein bzw. zwei Referent*innen einen Impulsvortrag; anschließend folgt eine moderierte Diskussion unter Einbeziehung von Publikumsfragen. Die Veranstaltung wird via Livestream in andere Volkshochschulen übertragen. Über eine Online-Plattform können Teilnehmende Fragen zum Thema stellen und damit die Diskussion mit den Expertinnen und Experten beeinflussen.

Die Veranstaltungsreihe, eine Initiative des Bundesarbeitskreises Politik–Gesellschaft–Umwelt im Deutschen Volkshochchul-Verband, soll Volkshochschulen dabei unterstützen, unterschiedliche Facetten der Digitalisierung aus gesellschaftspolitischer Perspektive zu betrachten und gleichzeitig die Potenziale digitaler Bildungsformate in der Praxis zu nutzen.

Weitere Informationen über www.smartdemocracy.de

Sie wollen von Zuhause aus mit dabei sein? Dann melden Sie sich bitte an, um den Zugangslink zu erhalten.

Kursnr.: 2011111114

Entgelt: Entgeltfrei


Termin(e)

Di. 21.04.2020

19:00 - 21:15 Uhr

1 Abend


Unterrichtseinheiten

3


Kursort(e)



Webinar, Home-Learner

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 – 16.30 Uhr
Mi. 14.00 – 16.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen