Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote

2005
Die VHS ist kompetenter Partner beim Thema Integration / Migration und wird gern als Qualifizierungsstelle angesprochen. Zudem führt sie als einziger Träger im Landkreis sogenannte Integrationskurse durch. Pro Jahr beginnen bei der VHS rund 6-8 Integrationskurse. Dazu zählen auch Alphabetisierungskurse und Sprachkurse für Frauen mit Kinderbetreuung.

28.01.2008
Die VHS Leer erhält die Akkreditierung als zertifizierte Anbieterin beruflicher Weiterbildung nach der Anerkennungs- und Zulassungsverordnung Weiterbildung (AZWV).

Februar 2009
Als bundesweit erste Volkshochschule und als erstes Unternehmen im Landkreis unterzeichnet die VHS Leer die „Charta der Vielfalt“. Die „Charta der Vielfalt“ ist ein grundlegendes Bekenntnis zu Fairness und Wertschätzung von Menschen in Unternehmen. Durch die Unterzeichnung verpflichten sich Unternehmen ein Arbeitsumfeld zu schaffen, das frei von Vorurteilen und Ausgrenzung ist. Es soll eine offene Unternehmenskultur etabliert werden, die auf Einbeziehung und gegenseitigem Respekt basiert.

20.04.2009
Sämtliche Gemeinden und kreisfreie Städte im Landkreis sind Mitglied im Verein. Zuletzt traten am 19.05.2008 die Stadt Borkum und am 20.04.2009 die Samtgemeinde Jümme bei.

2009
Relaunch des Internetportals www.vhs-leer.de

September 2009
Die VHS versendet ihren ersten monatlichen E-Mail-Newsletter. Darin informiert sie über Aktuelles und gibt Veranstaltungstipps.

12.-13.09.2009
Gemeinsam mit dem Fachgeschäft Spielraum und der Turnerjugend organisiert die VHS das 1. „Leeraner Spielefest“ im Zollhaus.

Januar 2010
Der Landkreis stellt der Volkshochschule zusätzliche Räume in der Haneburg zur Verfügung. Dazu gehören der ehemalige Festsaal sowie die ehemalige Weinstube.

06.02.2010
Gemeinsam mit der Stadt Leer und in Zusammenarbeit mit der Fachhochschule Emden/Leer präsentiert die VHS das 1. „Forum Leer“ – Thema der Auftaktveranstaltung: Hirnforschung. Die neue Veranstaltungsreihe vermittelt komplizierte Zusammenhänge aus Forschung und Wissenschaft allgemein verständlich.05.07.2012Unter der Schirmherrschaft von Bürgermeister Wolfgang Kellner wird in Leer der Veggietag eingeführt. Initiiert von der Volkshochschule und der Stadt Leer beteiligen sich vor Ort vor allem Kindertagesstätten, Schulen, gastronomische Betriebe, der Einzelhandel, Ausbildungsbetriebe, die Stadt und natürlich die VHS.2012Die gemeinsam mit der Stadt Leer durchgeführte Konzertreihe Jazz in Leer live im Speicher bringt seit nunmehr 20 Jahren hochkarätige Bands in die Stadt.

16. März 2010
Die VHS ist mit einer Seite auf dem Social-Media-Portal Facebook präsent.

5. Mai 2010
Die VHS ist auf Youtube präsent.

Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

Nachmittags:
Mo., Di. u. Do. 14.00 - 16.30 Uhr
Mi. 14.00 - 16.00 Uhr
und nach Vereinbarung

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen