Dekorationsbild: Kursleiterin mit Teilnehmern, Gebäude einer Volkshochschule
Kursangebote
29.09.2020

Kostenfreie Vortragsreihe zum Thema Pflege

in Kooperation mit dem Landkreis Leer, dem Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen, der AOK und der Gemeinde Uplengen


Der Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen (SPN) ist beim Landkreis Leer – Amt für Teilhabe und Soziales - in der Bavinkstraße 23 in Leer angesiedelt. Die Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen des SPN informieren und beraten kostenlos rund um alle Themen der Pflege und Hilfen im Alltag sowie der Freizeitgestaltung. Neben der Beratung in der Häuslichkeit gibt es im gesamten Kreisgebiet regelmäßige Vorträge und Informationsveranstaltungen zum Thema Alltagsbegleitung und Pflege.

Der Landkreis Leer bietet in allen Gemeinden monatlich Sprechtage in den Rathäusern an. Nähere Informationen erteilt der SPN unter der Rufnummer 0491 926-1660 (Frank Schüür). In der neunteiligen Vortragsreihe informieren Sie verschiedene Referent*innen rund um das Thema Pflege. Jeder Termin umfasst einen anderen Themenschwerpunkt. Die Vorträge können selbstverständlich einzeln gebucht werden.

Die nachfolgenden Vorträge finden jeweils ab 19.00 Uhr im Rathaussaal des Rathauses Remels, Alter Postweg 113, 26670 Uplengen, statt (Ausnahme Vortrag IX am 17.11.20 in Leer). Die Teilnahme ist kostenfrei. Eine Anmeldung zum jeweiligen Vortrag ist erforderlich bei der VHS Leer e.V., Außenstelle Uplengen, Herrn Vorländer, Tel. 04956 4038000.

Vortrag I
Die Leistungen der Pflegeversicherung im Überblick
Referent: Frank Schüür, Landkreis Leer
Dienstag, 22.09.2020,
19.00 - 21.15 Uhr

Vortrag II
Rechte und Pflichten von Heimbewohner*innen - was leistet die Heimaufsicht? Was sind meine Rechte und auch Pflichten als Bewohner*in?
Referentin: Hanna Goesmann, Landkreis Leer
Dienstag, 29.09.2020,
19.00 - 21.15 Uhr


Vortrag III
Wohnumfeldverbessernde Maßnahmen und (Pflege-) Hilfsmittel
Referentinnen: Ria Kluin | Sonja Addicks, AOK Niedersachsen
Dienstag, 06.10.2020,
19.00 - 21.15 Uhr


Vortrag IV
Ergonomisches Heben, Lagern, Tragen und Prophylaxen
Referentinnen: Ria Kluin | Sonja Addicks, AOK Niedersachsen
Dienstag, 13.10.2020,
19.00 - 21.15 Uhr


Vortrag V
Betreuungsrecht, Vorsorgevollmacht: Wie kann ich frühzeitig für meine Angehörigen und mich vorsorgen, und welche Unterstützung gibt es im Kreis Leer
Referent: Heinz Brunken, Landkreis Leer
Dienstag, 20.10.2020,
19.00 - 21.15 Uhr


Vortrag VI
Sicherheit im Alter und Alltag - sicheres Wohnen, sicherheitsbewusstes Verhalten im Alltag und auf Reisen, Einbruchschutz
Referentin: Svenia Temmen, Beauftragte für Kriminalprävention,
Polizeiinspektion Leer/ Emden
Dienstag, 27.10.2020, 19.00 - 21.15 Uhr


Vortrag VII
Demenz - was nun? Vorgestellt werden die Stadien einer Demenz sowie der Umgang mit dementiell erkrankten Menschen
Referentin: Hildegard Krüger, Alzheimer Gesellschaft Emden-Ostfriesland e.V.
Dienstag, 03.11.2020,
19.00 - 21.15 Uhr


Vortrag VIII
Pflege nach Schlaganfall
Referentinnen: Ria Kluin | Sonja Addicks, AOK Niedersachsen
Dienstag, 10.11.2020,
19.00 - 21.15 Uhr


Vortrag IX
Ambulante und stationäre Hospizversorgung im Kreis Leer Referent*in: Team der Hospiz-Initiative Leer e.V.
Dienstag, 17.11.2020,
19.00 - 21.15 Uhr
Raum: Haus der Hospiz-Initiative Leer e.V., Mörkenstr. 14b, 26789 Leer


Kontakt

Volkshochschule für die Stadt
und den Kreis Leer e.V.
Haneburgallee 8
26789 Leer
Tel.: 0491 - 92 99 2-0
Fax: 0491 - 92 99 2-10
E-Mail: info(at)vhs-leer.de

Öffnungszeiten

Während der Herbstferien vom 12.-23.10. haben wir unsere Öffnungszeiten angepasst:

Vormittags:
Mo. – Fr.  08.00 – 12.00 Uhr

VHS-App

Wir machen mit bei der offiziellen VHS-App. Sie bietet eine bundesweite Kurssuche, spielerische Übungsvideos und ein interaktives Sprachspiel.

Jazz in Leer
VHS-Filmrolle
Grundbildung
ich will deutsch lernen